Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
King of the Underworld
avatar
Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 20.08.17

Infos
Alter: 30
Besonderheiten: Schwarzer Federmantel, Geschminkt
Magie: Phobia
Beitrag© By Jason  Do Apr 19, 2018 1:48 pm

Gerade als Jason dabei war die Flammen aus seinem Maul zu befreien, ertönte eine Stimme unter ihm.
"RISE!", schrie Ryu unter deiner Kralle hervor.
Gerade als der Drache einen skeptischen Blick aufsetzte, riss es seinen Körper ruckartig nach oben, sein Hals bog sich stark mit und er speite die Flammen über sein Ziel hinweg.
Er konnte fühlen, wie sich seine Pranke vom Boden und somit vom Körper seines Gegners löst. Das war wirklich eine Qual, dieser Plagegeist war aber auch nicht klein zu bekommen. Doch er wusste mittlerweile, wie er mit dem Zauber umzugehen hatte. Wuchtig warf er seinen Körper zur Seite mit der Unterstützung der großen Flügel auf seinem Rücken. So reichte ein schwacher Schlag mit den Schwingen aus, sich vollständig aus dem Wirkungsbereich des Zaubers zu bewegen.
Wuchtig landete er auf dem Boden und keuchte. Um sich selbst wach zu halten, schüttelte er übertrieben seinen Kopf.
"Bulululul! Pah! Das war 'n ganz schöner Treffer, du Mistsack, hahah! Noch etwas besser platziert und der Scheiß hätte mein Genick gebrochen. HAHA! Da sieht man mal, tu schlechtes und du wirst belohnt.", rief er mit einer Stimme, die weitaus bedrohlicher klang, als sie es sonst tat.
Doch trotz des ganzen Schauspiels wussten wohl beide Seiten, dass Jason die Schnauze gestrichen voll hatte. Er bewegte seinen Unterkiefer, bis plötzlich ein lautes Knacken zu hören war.
"Oah!-ahahaha! Du Drecksack, haha...das hat WEH GETAN!"
Zeitgleich mit dem Schrei lies Jason seine Pranke wieder genau in dem Moment hervorschnellen, als er sah, dass Ryu sich wieder aufrichten wollte.
"Jajaja, Familie zerstören, blablabla, die Zuschauer kennen das ganze Gedöns schon von den ganzen anderen Klischeesituationen. Und wir beide wissen, dass ich wohl gerade...naja...ich sag mal etwas besser dastehe. Klar, du hast gut gekämpft, aber...komm schon. Ich bin kein Animebösewicht. Deine Hauptcharakterkräfte funktionieren nicht bei mir. Also sieh es endlich ein...", sprach er mit sanfter Stimme, während er seine blutverschmierten Klauen betrachtete.
Es brauchte nur einen Schritt, bis Jason wieder bei seinem Ziel war. Er musste die Sache nun langsam zu Ende bringen. Viel länger könnte er diese Form wohl nicht mehr aufrecht erhalten.
Jason bückte sich etwas um seinen gigantischen Drachenschädel in Richtung des Gildenmeisters zu neigen. Seine gelben Augen strahlten auf. Er war in der Überzeugung zu gewinnen. Was sollte ihm seinen Sieg auch jetzt noch vermiesen? Langsam öffnete er sein großes Maul.
"...ich bin es, der zuletzt lacht...GYAHAHAHAHAHA-", erklärte Jason Siegessicher, bis sein Lachen von einem starken Husten unterbrochen wurde. Sein Körper schmerzte. Er hatte sein Limit wohl erreicht.
Er hob seinen Kopf wieder an und blickte direkt auf Ryu hinab.
"...Verzeihung...jedenfalls...ich habe meine Entscheidung geändert. Dich einfach so zu verbrennen erscheint mir jetzt nicht mehr richtig, immerhin hast du den Moment dafür ja so mutwillig ZERSTÖRT!
...Wie dem auch sein, ich habe mir überlegt, was wohl einen besseren Effekt hat, verstehst du? Und deswegen...werde ich dich jetzt, so wie du da liegst, einfach auffressen. Ich werde deinen Körper mit meinen Zähnen in Stücke reißen und dein Fleisch meinen Hals hinab gleiten lassen...hmhm...und dann...mach ich das gleiche mit deiner ganzen Gilde..."

Langsam zog Jason seinen Kopf zurück und weitete sein gigantisches Maul mit den Rasiermesser-scharfen Zähnen. Als er plötzlich stoppte. Das öffnen seines Mauls hatte seinen Blick nach oben richten lassen. Und er hatte sich schon gewundert, wieso es plötzlich so dunkel geworden war...
Ein leichtes Lächeln zeichnete sich auf seinen Lippen ab, während er seine Augen weitete.
"...Haha...good one, Red Eye."

_____________♪♬



"Have you ever had a really...bad...day?"
ON | OFF
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Eye
avatar
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.01.18

Infos
Alter: 27
Besonderheiten: Stets gut gekleidet
Magie: Gravitationsmagie
Beitrag© By Ryu  Fr Mai 11, 2018 4:32 pm

Gefressen werden? Das war definitiv nicht an Ryus Tagesordnung. Gerade als Jason Ryu als Snack zwischendurch missbrauchen wollte fiel ihm wohl endlich auf, dass ein Meteor auf die Erde herab stürzte. Während Jason Ryu lobte richtete dieser sich mühselig auf. Sein ganzer Körper schmerzte, aber das glühende Rot seiner Augen wirkte über den Mitgenommenen Körper des Gildenmeister hinweg.
"Man erzeugt einen Gravitationskreis in der Atmosphäre … es dauert zwar etwas, aber irgendwann fliegt ein Meteorbrocken vorbei. Und dann passiert das." Ryu richtete sich nun komplett auf auch wenn sein ganzer Körper protestierte. "Verdammt guter Kampf Mister Pink. Wenn du das überlebst… lass dich von niemand anderem umbringen. Ciao… und… Jokes on You… wegen der Anime Sache und so… naja… byebye Pinkypop."
Mit diesen Worten aktivierte er den Zauber Rush um sich aus dem Einschlagsradius des Meteors zu entziehen und nicht noch selbst davon erschlagen zu werden. Nach ein paar Meter Flug ging er wieder unsanft zu Boden und rollte noch ein paar Meter im Dreck und Laub. Danach erfolgte der Aufschlag wie ein Donnergrollen und eine Druckwelle zog über ihn hinweg und hätte ihn beinahe selbst noch mitgerissen. Ryu hoffte das es nun endlich vorbei war. Er war komplett an die Grenzen seiner Magie und seines Körpers gestoßen. Wenn der Kampf nun weiter ging war es definitiv aus für ihn.
Nach ein paar Sekunden stille Stand Ryu endlich wieder auf. Langsam und unter Protest jeder seiner Muskeln. Kurz schnaubte er erschöpft aus und blickte sich in der verwüsteten Umgebung des Waldes um. Es würde Jahre dauern bis die Spuren ihres Kampfes wieder vergangen waren. Sein Blick fiel auf einen noch glühenden Zigarettenstummel der wohl von der Druckwelle in die gleiche Richtung geweht wurde wie Ryu. Mit einem kurzen stampfen und drehen des Fußes löschte er die letzten Fünkchen die noch daran glimmten. "Wer macht sowas freiwillig? Sowas von ungesund … " Mit diesen Worten lies er sich in die Schneidersitz Position fallen, senkte den Kopf und schloss die Augen. "Ein Königreich für ein Bett…" Damit kippte er nach hinten auf den Rücken und schlief vor Erschöpfung ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Der Wald

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Gebiete in Fiore :: Wroth Woodsea-