Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Doorstep Manor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 11.08.13
Beitrag© By Gildenmeister [NPC]  Sa Nov 19, 2016 1:45 am

Gilden-Vorlage

Gilde: Es ist kein offenes Geheimnis, dass die Gilde Doorstep Manor gewissermaßen eine dunkle Gilde ist. Sie bekommt ihre Aufträge nicht von offiziellen Stellen und ist vom Rat nicht gerade anerkannt; trotzdem stromern die Mitglieder in der leisen Gemeinschaft umher, streunend, jagend.

Generation: Manche wissen es und manche wissen es nicht. Kaguya Aragaki ist die erste Gildenmeisterin und somit auch die Begründerin der Gilde. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass sie auch die letzte sein wird. Der Zweck allein dient dem Mittel, das Mittel erfüllt den Zweck.

Beweggründe: Manche würden es nobel nennen, wenn sie wüssten, weshalb die Dame eine Schar von Magiern um sich herum wünscht, andere sehen nur den egoistischen Trieb nach Schönheit darin. Sie erschuf die Gilde, und vor allem ihre Gründungsmitglieder sind daran beteiligt, um eine Gemeinschaft zu haben, die sie im Notfall töten könnte. Sie ist sich nur allzu bewusst um ihre Existenz und möchte um alle Fälle verhindern, dass die Schönheit ihrer Selbst beschmutzt wird. Wahrhaft dämonisches Treiben passt zu ihrem Ideal der Ästhetik nun einmal überhaupt nicht.
Hat die Gilde ihrem Zweck gedient, gibt es auch keinen Grund mehr, sie überhaupt am Leben zu erhalten.

Zeit als Gildenmeister: Seit der Gründung sind bereits vier Jahre vergangen; vier Jahre, in denen sie an Mitgliedern gewonnen hat, in denen passiert war, was passierte. Etwas, was man nicht unbedingt noch einmal reflektieren muss.

Gesinnung: Nun, diese schlichte Frage lässt sich mit einem einfachen böse beantworten - wobei sie selbst den Begriff "moralisch flexibel" bevorzugen würde. Was ihre Gildenmitglieder an sich tun, ist ihr ziemlich egal, solange sie nicht gegen sie agieren und nichts tun, was ihr als Person schaden könnte. Sie würde selbst leidige Gutmenschen in ihre Gilde aufnehmen - allerdings müssten sie selbst zusehen, wie sie mit dem Rest der Gilde klar kommen, ihre Aufgabe, sie in das Geflecht zu integrieren, ist das nun tunlichst nicht.
Gegenüber anderen Gilden verhält sie sich abwertend, wobei sie nicht unbedingt die Haltung vertritt, dass ihre eigene Gilde besser als alle anderen ist. Sie findet es schlichtweg amüsant, was andere Gemeinschaften so zusammen treiben kann.

Verhalten als Gildenmeister: Es gibt eine wichtige Regel, die man unter keinen Umständen anfechten darf: "Kaguya Aragaki ist die schönste Person" (universal gesprochen) ist eine unanfechtbare Tatsache, die sehr wohl gedanklich negiert werden darf, jedoch sollte man ein solches Gedankengut nicht öffentlich äußern und notfalls heucheln, wenn man anderer Ansicht ist. Sie ist nicht gerade streng, wenn es um ihre Gildenmitglieder geht, doch diese eine Sache gehört zu den wichtigstens Faustregeln, um friedfertig mit ihr auskommen zu können.
Da sie im Endeffekt keine großen Ziele verfolgt, lässt sie ihren eigenen Mitgliedern ziemlich viel Spielraum, sie können tun und lassen, was immer sie wollen. Anders als andere Gildenmeister stellt sie sich jedoch nur bedingt hinter die Handlungen ihrer Mitglieder und verweigert auch gerne einmal die Verantwortung, wenn sie es nicht amüsant findet. In vielerlei Hinsicht ist diese egoistische Dame eine seltsame Gildenmeisterin, faktisch gesehen stärkt sie ihren Mitgliedern allerdings bei allerlei bösen Treiben gerne einmal den Rücken.
Man kann die Atmosphäre innerhalb der Gilde nicht gerade als familiär bezeichnen; das wäre das Letzte, was die Dame erreichen wollte. Es gibt ein undeutliches Hierarchiesystem, nicht festgeschrieben, allerdings hält man sich trotzdem daran. Demnach steht die Gildenmeisterin an erster Stelle, irgendwo weiter unten folgen Gründungsmitglieder und dann wird nach Gefälligkeit der Gildenmeisterin abgestuft. Findet sie also an einem Neuling gefallen, kann er auch gerne einmal höher stehen als jemand, der schon länger dabei ist - es kann jedoch auch jederzeit auftreten, dass die gesamte Hierarchie wieder umgeworfen und neu gedacht wird. Einzig und allein sie und ihre Gründungsmitglieder (wie auch die Nachfolger dessen) sind welche, die nicht verändert werden.

Wichtig für jedes neue Gildenmitglied ist wohl, dass Kaguya als Schöne schlechthin selbst ausschließlich schöne Personen aufnimmt. Das liegt daran, dass sie sich gerne mit schönen Dingen umgibt, und sie außerdem dazu dienen, ihre eigene Schönheit weiter zu betonen. Man könnte allein aufgrund dieser Selektion diese Gilde bereits als eine Gilde von Egomanen und Wahnsinnigen bezeichnen, sie jedenfalls würde es nicht dementieren.

So sehr wie sie sich für die Belange ihrer Mitglieder interessiert, so sehr interessieren sie andere Gilden: Kurz, sie kümmert sich selten um die Belange anderer, wenn sie nicht persönlich interessant erscheinen. Es ziemt sich allerdings für eine dunkle Gilde, mit dunklen Gilden (sofern sie böse Absichten verfolgen) einen freundlicheren Umgang zu pflegen als mit jenen Gilden, die sich als Verfechter von Frieden und Gerechtigkeit sehen; zwei Dinge, die die schöne Dame nicht gerade leiden kann.
Allgemeines Desinteresse bedeutet allerdings nicht, dass sie sich nicht in die Belange anderer einmischen würde, wenn sie es gerade amüsant findet oder gar von guten Bekannten (in-)direkt um Beihilfe gebeten wird. In solchen Fällen reißt sie ihre Mitglieder gerne einmal mit; sich selbst die Hände aktiv schmutzig zu machen gehört nicht wirklich in ihren Aufgabenbereich. Eher noch kontrolliert und beobachtet sie alles in einer sich für eine höhere Dame ziemende Distanz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Doorstep Manor

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Verschiedene Probleme

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Gilden in Fiore :: Dunkle Gilden :: Doorstep Manor-