Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Crocus - Schlosspark

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Liberty Phoenix - Feuer Phönix
avatar
Anzahl der Beiträge : 201
Anmeldedatum : 19.08.16
Alter : 30

Infos
Alter: 25
Besonderheiten:
Magie: Dragonslayer des Feuers
Beitrag© By Minato  So Jan 29, 2017 4:10 pm





Crocus - Schlosspark


Der Schlosspark, der wie der Name schon sagte direkt am Fuße des gigantischen Schlosses von Crocus gelegen ist, ist ein Treffpunkt für Jung und Alt. Hier zwischen Rosenfeldern und Wasserspielen, lässt es sich gut erholen und lädt dazu ein den stressigen Alltag der Stadt für kurze Zeit hinter sich zu lassen. Der Park wird direkt von der Gärtnerei der Königsfamilie gehegt und gepflegt und steht allen Einwohnern wie Besuchern der Hauptstadt Fiores zur Verfügung.



crash & burn || TCP


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Liberty Phoenix - Feuer Phönix
avatar
Anzahl der Beiträge : 201
Anmeldedatum : 19.08.16
Alter : 30

Infos
Alter: 25
Besonderheiten:
Magie: Dragonslayer des Feuers
Beitrag© By Minato  So Jan 29, 2017 5:06 pm


CF: Straßen von Crocus

Scheinbar fand Minatos Idee, das man sich aufteilen sollte um alle Orte Zeitnah zu untersuchen, einstimmenden Anklang. Kallisto wie auch Kinnon wahren scheinbar einverstanden und verschwand kurz darauf auch schon zu den ihnen zugeteilten Orten. Hoffentlich würde dies die Gemüter wieder etwas entspannen, überlegte Minato während er ebenfalls auf dem Weg war. Seine Suche würde beim Schlosspark beginnen, obwohl sich Minato fragte was ein Typ wie dieser Peppertree da wohl suchen könnte.
Das Schloss vor ihm wurde immer größer und er war fasziniert wie man so etwas Großes bauen konnte.
Nach einiger Zeit durch belebte Straßen, die ihm weniger behalten, kam der Park in Sicht und plötzlich war es als sei er woanders. Es kam ihm vor wie eine Oase der Ruhe in der Hektik dieser Stadt. Der Park war sehr gepflegt und wunderschön. Überall waren Rosenbeete und auch andere Beete mit schönen Blumen. Hier und da standen Bänke die zum verweilen aufriefen um sich die schönen Brunnen und Wasserspeier anzusehen. Minato atmete kurz tief durch und genoss den Duft der Blumen. Während er durch den Park lief und sich umsah, sah er immer wieder Pärchen die entweder auf den Bänken saßen und turtelten oder an den Brunnen und Blumenfeldern anhielten und die Aussicht bewunderten. Irgendwie fühlte er sich plötzlich fehl am Platz und für einen kurzen Moment dachte er daran wie schön es wohl wäre mit Kallisto hier entlang zu gehen, doch als er merkte wie ihm plötzlich wärmer wurde dabei, schüttelte er den Gedanken wieder ab. Dafür war jetzt keine Zeit, er musste diesen Auftrag erfüllen, so schön der Gedanke auch gewesen war.
Kurz darauf erblickte er eine Frau die sich scheinbar um die Beete kümmerte und näherte sich ihr. "Ma'am, darf ich sie kurz stören?", fragte er und sah sie freundlich an. Sie begutachtete ihn kurz von Oben bis Unten und erhob sich aus ihrer gebückten Haltung. Sie war ein gutes Stück kleiner als er selbst, mit langen Braunen Haaren die sie zu einem Pferdeschwanz gebunden hatte und einer grünen Schürze an dem allerlei Werkzeug hing. Sie musste so um die zwanzig sein, dachte er, als sie ihm mit einem Lächeln anschaute. "Sie kommen sicher nicht von hier", merkte sie an und legte den Kopf etwas schräg während sie zu ihm hinauf sah. Kurz musste Minato etwas schlucken, denn die Frau sah ihn aus grünen Augen an und das erinnerte ihn wieder an Kallisto. "Ehm nein...", stotterte er kurz. "Ich suche jemanden und man hat mir erzählt das sich der Herr hier öfter aufhalten könnte. Ich dachte vielleicht könnten sie mir da helfen?", brachte er dann sein Begehren vor. Wieder lächelte die junge Frau. "Gerne wenn sie mir sagen könnten wie derjenige heißt? Ich kenne fast alle Leute die hier regelmäßig im Park unterwegs sind." Das klang ja schon mal vielversprechend, dachte sich der Dragonslayer. "Nun der Name des Mannes ist Peppertree." Kaum hatte er den Namen ausgesprochen verzog sich das Gesicht der Frau auch schon, als hätte er etwas ekliges gesagt. "Ja, der Herr kommt hier öfter und immer in Begleitung mit hübschen Damen und natürlich immer mit einer anderen. Unter uns gesagt mag ich ihn nicht besonders. Er ist ziemlich schmierig und gibt immer mit seinem Geld an." Minato sah sie nachdenklich an. "Also scheint er nicht gerade ein korrekter Typ zu sein." Die Frau schüttelte den Kopf. "Überhaupt nicht. Wenn sie mich fragen nutzt er die armen Frauen nur aus. Aber zum Glück habe ich ihn hier schon eine Weile nicht mehr gesehen." Minato nickte, denn er war zufrieden, auch wenn der Typ nicht hier war, so hatte er eindeutige Informationen über ihn bekommen. "Ich danke ihn für die Informationen, sie haben mir sehr geholfen", verabschiedete er sich. "Hab ich gerne gemacht", strahlte sie nun wieder. "Wenn sie wieder mal in der Gegend sind schauen sie ruhig wieder vorbei. Mein Name ist übrigens Lisbeth", füge sie noch an und Minato drehte sich nochmals um. "Ich heiße Minato und wenn ich wieder mal hier bin, schaue ich bestimmt wieder vorbei, der Park ist sehr schön", dann ging er und hoffte das seine Kameraden mehr Erfolg hatten als er.

Tbc: Straßen von Crocus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Crocus - Schlosspark

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Straßen von Crocus
» Königliches Forschungsinstitut von Crocus
» Geschäftsstraße von Crocus Town

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Städte in Fiore :: Crocus Town-