Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Teilen | 
 

 Straßen von Onibas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 10.08.13
Alter : 5
Ort : Hier im Forum.

Infos
Alter:
Besonderheiten:
Magie:
Beitrag© By Das Niveau  So Mai 27, 2018 7:05 pm


Straßen von Onibas

Die Straßen von Onibas. Nur wenige Straßen sind verzweigt und für gewöhnlich sind die Straßen breit und lichterfüllt. Hier und da findet man Sitzgelegenheiten, manchmal mit Blumen dekoriert.
Wie jede andere Stadt auch, ist die Vielfalt der Straßen jedoch breit und so findet man Unterschiedliches - Marktplätze, Einkaufsstraßen, aber auch verborgene Seitenstraßen und Alleen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welcometofairytail.forumieren.com
Fals Dragon
avatar
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.08.18

Infos
Alter: 761
Besonderheiten: Tattoo,Weiße Haare, Bandagen am Rechten Bein, Goldene Augen
Magie: Dragon Soul
Beitrag© By Alba Draconess  Sa Aug 18, 2018 4:21 pm

~~~First Post~~~




Alba ist auf den Straßen von Onibas unterwegs. Da sie gerade keinen Auftrag hatte schlug Die Magierin von Amazon Empress sich irgendwie durch. Es war nicht ihr stiel von Auftrag zu Auftag zu hüpfen. So sah sich die Weiß Haarige in der Stadt etwas um. Wehrend die Sonne scheint und ein leichter Luftzug ihr Haar in Bewegung bringt. Ihre Goldene Augenfarbe Schimmerte im Sonnenlicht  ihr Weißes Haar das fast bis zum Boden Rankte bewegte sich Edelmütig mit dem Wind. Es wirkte fast als sei sie ein Wesen aus einer Anderen Welt. So verkehrt ist dieser Vergleich auch nicht. Ihre Welt aus der sie Entstammt ist Fiore vor über 750 Jahren. Doch dieses Wissen hat bis jetzt nur die Gildenmeisterin von ihr.  Alba sah von der Straße aus in einer gewissen Entfernung das Gilden Haus von Saberthoos dabei dachte sie sich. Ich könnte ja Informationen darüber Sammeln. Das würde der Chefin sicher gefallen. Oder ich erfahre vl sogar was von dem Verbleib von Drachen was ich eher weniger glaube.. Albas innigster Wunsch ist es noch immer als Pure Dragon Anerkannt zu werden. Dafür müsste sie erst viel Stärker werden. Immerhin gelang es ihr in ihren Leben noch nie einen Drachen zu Besiegen. Da meldet Sich Albion zu Wort."hey Willst du Überhaupt noch Drachen finden und Besiegen. Sieht nicht danach aus." wo Alba ihn nur genervt entgegnete "Ja will ich aber ich weiß nicht wo welche sind also Informationen Sammeln. Es ist ja nicht so das man Drachen einfach so auf der Straße findet wie Menschen. Sie bemerkte erst etwas Später das die Straßen langsam etwas voller werden. Hier waren ja auch Marktplätze Einkaufsstraßen und verschiedene Cafés. ~Vielleicht passiert ja noch etwas interessantes hier ansonsten muss ich wirklich gehen~Dachte sie sich ehe sie Seufzte. Früher war ihr Leben ein einziges Abenteuer und heute Keine Drachen niemand der sie Fürchtet. Höchstwahrscheinlich gibt es nicht mal Aufzeichnungen von ihr weil sie ja immer alleine unterwegs war. Hat auch gutes So können die Okkulten sie nicht so leicht finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
avatar
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 21

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Beitrag© By Sophia Caelum  So Aug 19, 2018 10:26 am

First Post


Die Sonne schien auf die Straßen von Onibas als die junge Magierin die Gilde verließ. Sie hatte gerade erst einen Auftrag abgeschlossen und hatte für heute keine Lust mehr, weswegen sie ein wenig Ruhe außerhalb der Stadt suchen wollte. Das blöde, dafür musste man eben erst einmal durch die Stadt durch um raus zukommen. Sophia hasste es. Das platinblonde Haar Sophias wehte ein wenig im Wind der aufkam als sie durch die Straßen lief. Sophia lief langsam. Ein vertrauter Geruch stieg ihr in die Nase und nein es handelt sich nicht um essen oder sonstiges. Es roch nach einem Drachen. Komisch diesen Geruch habe ich schon lange nicht mehr irgendwo gerochen. Wieso ausgerechnet hier? fragte sich die junge Dragon Slayerin. Der Geruch ähnelt ein wenig dem von Chrystallis aber war wiederum doch anders. Sophia entschloss sich dem Geruch zu folgen. Immerhin wollte sie wissen woher er kam. Sie sah sich ein wenig um auf den Straßen. Dabei fiel ihr eine Person mit langen weißen Haaren auf. Sophia selbst war noch nicht lange in Onibas aber sie hatte diese Person noch nie zuvor gesehen. War sie vielleicht vom Rat? Aber das konnte sich Sophia nicht vorstellen. Sophia ging weiter in die Richtung der Weißhaarigen Person und der Geruch wurde stärker. Kam der Geruch etwa von ihr? War sie eventuell auch ein Dragon Slayer? Sophia war sonst nie richtig neugierig oder sonstiges aber das interessierte sie jetzt doch. Sophia ging noch näher zu dem wie sich jetzt rausstellte weißhaarigen Mädchen bzw. Frau. Der Geruch kommt eindeutig von ihr. Da gibt es gar kein vertun, aber wieso richt sie wie ein Drache? Sophia musterte die Weißhaarige ein wenig. Sophia schwankte zwischen sie ansprechen oder es doch sein lassen. Nach ein paar Minuten des überlegen entschied Sophia sich dazu sie anzusprechen. Immerhin sah die Weißhaarige wie sie fand, ein wenig fehl am Platz aus. "Entschuldigung, sie sehen ein wenig verloren aus. Kann ich ihnen vielleicht weiterhelfen? Sie hasste es den ersten Schritt machen zu müssen, da sie nie wusste welche Worte sie wählen sollte. Jedoch hoffte sie, dass ihr gegenüber sie nicht als allzu unfreundlich empfand aufgrund ihrer Wortwahl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fals Dragon
avatar
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.08.18

Infos
Alter: 761
Besonderheiten: Tattoo,Weiße Haare, Bandagen am Rechten Bein, Goldene Augen
Magie: Dragon Soul
Beitrag© By Alba Draconess  So Aug 19, 2018 11:47 am

Alba verlor sich wieder in der Zeit die einfach  vorbei strich. Ihre Umwelt komplett ausgeblendet. Der Moment der völligen ruhe so scheint es zumindest. Jedoch ist sie nur so sehr in Gedanken versunken wo sie noch suchen könnte. Als sie Plötzlich eine Frau anspricht."Naja wie soll ich sagen. Verloren trifft mehr oder weniger zu. Ich Suche nach Informationen über den verbleib von Drachen. Dabei schaut Abla der Platinblonden  ins Gesicht und bemerkte das sie nur ein Auge hat. Das andere ist mit einer Blume bedeckt oder ersetzt worden. Eine doch sehr stilvolle Methode ein verlorenes Auge zu Bedecken. Nicht so wie die meisten einfach eine Augenklappe. Die sehen dann alle aus wie ein Pirat. Die kleine Drachenlady  Musterte Die Frau gegenüber. Als sie auf eine Idee kommt und gleich darauf los fragte."Kennen sie Dragon Slayer? Das sind wohl die einzigen die in den Letzten Jahrzehnten Drachen gesehen haben. Vielleicht kann so jemand helfen. Auf den Straßen von Onibas sind immer mehr Leute unterwegs. Alba hörte nur einen Mann Schreien im hinterrund als sie angerempelt worden ist. Von ein  Kleinen Jungen Augenscheinlich. Der jedoch selbst auf Seinen Hintern Landete. Der Erwachsene Mann Völlig Außer sich vor Wut. Die Magierin stellt sich gleich zwischen den Mann und dem Jungen. Ihre Eigenschaft immer alle beschützen zu wollen.  Passte Albion überhaupt nicht " hey Jetzt würde endlich etwas Aktion Passieren und du verhinderst es.  Du willst doch die Leute auch Leiden sehen. Ich weiß das du eine Sadistin bist." Worauf Alba Gereizt antwortete " Du bist Sadistisch und Nützt jede Kleinste schwäche von mir aus. Du bist so anstrengend."  Dieser Mann Beschuldigte einfach alles und jeden für sein Unglück. Sein Nächstes ziel ist Alba sie sieht genau so zerbrechlich aus wie der Kleine Junge. Jedoch sollte man sich mit der Drachen Lady nicht einfach so anlegen. Sie Ballte die Faust Blitze beginnen über ihren Arm zu wandern. "Wenn Sie ein Problem haben stehe ich gerne zu Verfügung nur eines sollte ihnen klar sein. Gewinnen werden sie nicht gegen ein Magier." Die Ganze Situation Deeskalierte genau so schnell wie sie Eskalierte so wannte Alba sich wieder Der Platinblonden Schönheit zu. Der junge war ihr wieder völlig egal er brauchte ja kein Schutz mehr. "Tut mir leid wegen der Unterbrechung wo wahren wir stehen geblieben."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
avatar
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 21

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Beitrag© By Sophia Caelum  Di Aug 21, 2018 2:10 pm

Sophia war ein wenig verwirrt über die Antwort der Weißhaarigen. Wieso sucht sie Infos über Drachen und Dragon Slayer? Die Platinblonde wurde abgelenkt von der Situation die sich ihr bot, als das Mädchen einen Streit wieder beruhigte. Sophia waren die Blitze aufgefallen die über die Arme der Weißhaarigen gelaufen waren. Was sie wohl für Magie benutzt? fragte sie sich. Der Streit war relativ schnell wieder geklärt dank der Weißhaarigen. Dem Jungen, den sie beschützt hatte, schenkte sie jetzt keine Aufmerksamkeit mehr und so wandte sich die Weißhaarige wieder an Sophia. Dies brachte sie wieder zurück zu dem Gedanken, dass ihr gegenüber nach Drachen suchte. Bei Drachen musste Sophia immer an ihre Vergangenheit denken, die sie niemanden gerne erzählt. Chrystallis, der Drache des Kristalls der von ihren Schwestern umgebracht wurde und die Rache für seinen Tod. Dies alles verknüpfte Sophia nur mit dem Wort Drache. "Ich kannte nur einen Drachen aber dieser ist vor langer Zeit umgebracht worden." sagte sie leise. Der Blick der jungen Dragon Slayerin schweifte über die Straßen. Es war niemand so nah gewesen um das zu verstehen außer die Weißhaarige, deren Name Sophia nicht kannte. Sophia kratzte sich mit ihrer linken Hand am Kopf. Die Prothese machte dabei metallene Geräusche. Die Magierin nahm den Arm wieder runter und wandte sich wieder an ihr gegenüber. "Wieso suchen Sie überhaupt nach Informationen über Drachen und Dragon Slayer? Das ist schon ein bisschen ungewöhnlich." Der Drachengeruch der von ihr ausgeht irritiert Sophia noch immer. Jedoch dachte sie die Magierin, dass sie vielleicht später darauf noch eine Antwort kriegen würde. Die Straße wurde immer voller. Warum müssen immer so viele Leute unterwegs sein. Da hab ich immer das Gefühl beobachtet zu werden dachte sich Sophia. Naja blieb ja auch bei ihrem ungewöhnlichen Aussehen nicht aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fals Dragon
avatar
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.08.18

Infos
Alter: 761
Besonderheiten: Tattoo,Weiße Haare, Bandagen am Rechten Bein, Goldene Augen
Magie: Dragon Soul
Beitrag© By Alba Draconess  Do Aug 23, 2018 8:59 am

Alba freut sich und war etwas erleichtert zu hören das die Frau einen Drachen kannte. " Wenn Sie einen Drachen kannten. Dann kennen sie jetzt schon mehr als die meisten je kennen werden. Mich würde interessieren wo dieser Drache Gelebt hat?" Antwortet Alba ihr. Als jedoch die Frage kam warum sie nach Informationen sucht wusste sie nicht ganz was sie darauf antworten sollte. Nach einer Kleinen Überlegungs pause setzte sie allerdings fort. " ich suche Drachen weil ich ein Bestimmtes ziel habe. Nicht diese zu töten. Sondern viel mehr das ich ihnen beweißen kann das ich Den Titel eines Drachen Würdig bin und kein Falscher Drache bin. Dass muss jetzt für dich Sehr Verwirrend sein. Aber genau erklären möchte ich es nicht wirklich da ich ungerne über meine Vergangenheit Rede" In der Gleichen zeit beschwert sich Albion Darüber das Alba der Frau von ihren Interessen erzählt. Wenn wundert es immerhin ist er seit 761 Jahren in Alba eingesperrt und Sein einziger Gesprächspartner ist Alba.  Dass man jeden Grund nützt um ein Gespräch zu führen ist schon Sehr verständlich. Die Weißhaarige Magierin sieht sich etwas um und entgegnet Der Platinblonden " wollen wir wo anders hingehen es wird hier immer voller und voller und ich bin so viele Menschen nicht gewohnt. Der Ganze Trubel um und in den Märkten ist offensichtlich naja jeder Braucht doch immer irgendetwas. Wenn Alba sich lange genug umsieht findet sie bestimmt auch etwas was sie kaufen möchte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
avatar
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 21

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Beitrag© By Sophia Caelum  So Aug 26, 2018 3:11 pm

Sophia verstand kein Wort von dem was die Weißhaarige ihr erzählte. Sie wolle als Drache anerkannt werden? Wieso? War sie etwa auch ein Dragon Slayer? Erklären wollte es ihr gegenüber aber auch nicht, da sie nicht gerne über ihre Vergangenheit sprach. Nun gut in dieser Hinsicht waren sich Sophia und die Weißhaarige sehr ähnlich. Denn auch sie sprach nicht gerne über das Vergangene. Zumal da diese Geschichte auch sehr wirr war. Die Weißhaarige wollte wissen wo der Drache gelebt hat. "Tut mir leid, aber darüber rede ich nicht. Es ist wie bei euch, denn auch ich rede nicht über meine Vergangenheit" sagte Sophia in einem etwas kalten Tonfall. Chrystallis war die einzige richtige Familie die Sophia jemals hatte. Sie würde solange nichts sagen ehe sie nicht die genauen Hintergründe der Weißhaarigen erfahren hatte. Sophia sah sich nach dem letzten Satz der Weißhaarigen auf der Straße um. Der Trubel wurde immer mehr. "Es wäre mir sogar lieber wenn wir von hier weg könnten. Am besten vor die Stadt, da kann man in Ruhe weiter reden." entgegnete die Platinblonde der Weißhaarigen. Sophia dachte über den Verlauf des Gespräches nach und da fiel ihr auf, dass sie den Namen ihres gegenüber noch gar nicht wusste."Hatten wir uns eigentlich schon vorgestellt? Wenn Nein, mein Name lautet Sophia Ze....." Sophia brach ab. Sie war unvorsichtig gewesen. Ihr wahrer Name sollte niemand erfahren. Die Einzigen die ihn wussten waren der Rat, William und Sophia selbst. Sie fing nochmal an "Mein Name lautet Sophia Caelum, und wie lautet ihr Name?" Nun hoffte Sophia nur, dass die Weißhaarige nicht bohren würde, den dann hätte sie wirklich ein Problem.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fals Dragon
avatar
Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.08.18

Infos
Alter: 761
Besonderheiten: Tattoo,Weiße Haare, Bandagen am Rechten Bein, Goldene Augen
Magie: Dragon Soul
Beitrag© By Alba Draconess  So Aug 26, 2018 9:50 pm

Alba hört der Platinblonden aufmerksam zu. Das sie jedoch auch nicht über ihre Vergangenheit spricht war doch wohl karma man kann nicht erwarten wenn man selbst so ist. Nun da sie damit einverstanden war die Stadt zu verlassen um dort das Gespräch zu führen da es um einiges ruhiger ist."Nun ich hatte schon ein paar namen oder Rufnamen jedoch ist mein Richtiger Name Alba Draconess. Selten Nannten mich Leute jedoch auch Zero Generation Dragonslayer. Diesen Rufnamen hat sie in der Hoffnung gesagt um vielleicht etwas mehr Informationen aus ihr zu bekommen. Alba machte sich auch langsam am weg nach Draußen.  Jedoch war dieses unterfangen nicht gerade das einfachste für sie da die leute alle samt größer wahren als sie. So durch kaum den weg sehen konnte.Achja sie können mich nennen wie sie wollen. Fügte Alba noch hinzu während sie versuchte den ganzen leuten aus dem weg zu gehen. Da sie ja Recht klein ist übersehen doch leider einige menschen sie. was die sache erschwert in Menschen massen nicht unter zu gehen. So hofft sie das Sophia ihr Folgen kann und nicht aus den Augen verliert. Zur Not könnte Alba ja auch einfach  weg schubsen den sie in Besitz großer Kraft womit ihr das leicht fallen wird.

(Go to: Wald von Onibas)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
avatar
Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 21

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Beitrag© By Sophia Caelum  Do Aug 30, 2018 1:47 pm

Alba dies war also der Name ihres Gegnübers. Der Name war ihr nicht geläufig weswegen er Sophia komisch vor kam aber diesen Gedanken schon sie beiseite. Alba meinte sie wäre auch Zero Generation Dragon Slayer genannt worden. Diese Bezeichnung kannte Sophia auch nicht. Sie wusste nur das sie ein Dragon Slayer der ersten Generation war, was die Magie der Kristalle angeht. Alba meinte auch noch Sophia könne sie nenne wie sie möchte jedoch wollte Sophia bei Alba bleiben. Sophia folgte Alba durch die Menschenmenge. Die Platinblonde hatte dabei ein wenig Probleme da die Menschenmenge immer mehr wurde und Alba auch nicht recht groß war jedoch gelang es der jungen Magierin Alba dicht auf den Fersen zu bleiben. Wieso will ein so zierliches Mädchen wie sie nur als echter Drache anerkannt werden? fragte sich die junge Magierin in Gedanken. Diese Aussage von Alba hatte Sophia schon vorher nicht wirklich verstanden. Vielleicht kriegt sie außerhalb der Stadt mehr Infos von Alba über diese Aussage auch wenn sie nicht über ihre Vergangenheit reden will.

(Go to: Wald von Onibas)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Beitrag© By Gesponserte Inhalte  

Nach oben Nach unten
 

Straßen von Onibas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Die Straßen
» Straßen der Stadt
» Straßen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Fairy Tail :: Städte in Fiore :: Onibas :: Stadtkern-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen