Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Das große Fairy Tail Lexikon!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Das Niveau
Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 10.08.13
Alter : 5
Ort : Hier im Forum.

Infos
Alter:
Besonderheiten:
Magie:
Das große Fairy Tail Lexikon!  Empty
Beitrag© By Das Niveau  Das große Fairy Tail Lexikon!  EmptySo Mai 27, 2018 11:59 pm


Lexikon von Fiore
Damit auch Neulinge sich hier gut einfinden und die Fairy Tail nicht kennen gibt es hier die wichtigsten Punkte die man zu Fairy Tail wissen sollte.


D
» Dämonen
» Devil Slayer
» Dragon Slayer
» Dunkle Gilden

E
» Exceed

G
» Gilden

L
» Lacrima Forschung

M
» Magie
» Magische Rat

R
» Ratsmilitär
» Rats Struktur
» Riesen

V
» Verlorene/Antike Magie

Z
» Zeref




Dämonen
Dämonen verfügen zu beginn i.d.R. über keine Magie sondern „Flüche“, jedoch handhaben wir diese mit den identischen Regeln wie die Magien von Magiern. Beachtet bitte, dass Dämonen Flüche selbst erlernen und nicht von einem Buch lernen, wie normale Magien.
Jedoch könnt ihr mit Dämonen ebenfalls normale Magien, wie jeder Magier erlernen.
(siehe Punkt „Magien“)
Beachtet bitte, dass Dämonen, nur weil man sie gerne mit Dingen wie „der Unterwelt“ verbindet, keinesfalls nur als böse Geschöpfe auftreten können. Immerhin war die Frau meinen Urgroßvaters eine Dämonin, was mich zu 1/8 Dämon macht!
Dazu können Dämonen nicht nur auf natürlichem Wege geboren werden, als Kinder anderer Dämonen, sondern selbstverständlich auch als Kreationen von Dunklen Magiern oder Ähnlichem.
Dämonen können können auf natürlichem Wege älter werden als alle Rassen.

Des weiteren besitzen reinrassige Dämonen zwei Erscheinungsbilder. Während das eine einem annähernd menschlichen Körper gleicht, kann die wahre Gestalt des Dämonen, die eher zum Kampf genutzt wird, umso monströser aussehen. Allerdings nutzen viele reinrassige Dämonen gar nicht erst die Möglichkeit sich in eine menschliche Form zu begeben, da sie in erster Linie Dämonen sind. Somit wird jeder Dämon auch als Dämon geboren und kann im Laufe seines Lebens die Verwandlung in eine menschlichere Form erlernen und für sich nutzen. (Und bitte macht keine Catgirl-Loli-Furries, Leute.)
Für reinrassige Dämonen erlauben wir daher die Nutzung von zwei Avataren. (Der eine menschlich, der Andere für die Dämonenform)

Devil Slayer
Der Devil Slayer ist eine weitere Slayer Magier Art, welche ebenfalls ihr Magieelement “verzehren” kann, um Kraft daraus zu schöpfen.
Anders als die Dragon Slayer erlernen die Devil Slayer ihre Magie stets durch ein einzigartiges Buch, welches von einem Dämon verzaubert oder besessen wird. Schlägt man das Buch auf, ist man dazu in der Lage diese Magie zu erlernen. Dabei findet dieser Lernprozess entweder durch das Lesen an sich durchgeführt oder aber dadurch, dass der Dämon einem das ein oder andere Mal tatsächlich erscheint. Dies kann sein, muss aber nicht.
st der Lernprozess abgeschlossen, löst sich das Buch auf und kann somit von niemand anderem mehr zum Lernen genutzt werden.
Devil Slayer werden sie genannt, weil die Menschen glauben, dass sie mit ihrer Magie die Dämonen dieser Welt vernichten können.

Dragon Slayer
Ein Dragon Slayer ist ein Magier, der seine Magie, Erweckung und Training von einem Drachen erhalten hat.
Jegliche Dragonslayer haben dabei diverse Gemeinsamkeiten. Alle habe sehr empfindliche Nasen, können das Element, was sie als Magie besitzen “verzehren”, um Mana zurück zu erlangen und alle Dragonslayer leiden unter einer chronischen Reisekrankheit. Hinzu kommt, dass jeder Dragonslayer der ersten Generation nach Beenden seines Trainings von seinem Drachen verlassen wurde. Bei dem einen dauerte es länger, bei dem anderen etwas kürzer.
Es heißt Dragonslayer Magie sei da, um die Drachen zu töten, daher auch der Name.
Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei Generationen von Dragon Slayern:
Die 1. Generation wurde von einem Drachen persönlich großgezogen und erlernte dadurch seine Magie.
Die 2. Generation hingegen hat bloß eine Lacrima mit der Magie der Drachen eingepflanzt bekommen, um auf diese Magie zu zugreifen zu können, kam also nie persönlich mit einem Drachen in Kontakt.


Dunkle Gilden
Diese Gilden sind Gruppen die vom Gildenrat und dem magischen Rat ausgeschlossen und verboten wurden. Manche von ihnen waren früher legale Gilden, wie Eisenwald z.b, welcher aber ihre Lizenz verloren weil sie gegen Gesetzte vorgingen. Viele der dunklen Gilden sind böser Gesinnung und richtige Verbrecher die sich nicht um Moral oder Gerechtigkeit scheren. Das umfasst unmenschliche Taten wie Entführungen und Morde oder das erlangen und ausüben von verbotenen und gefährlichen Magien. Dunkle Gilden sind viel bedrohlicher als gewöhnliche Verbrecher weil sie fähige und starke Magier bei sich haben.




Exceed
Exceed sind die treuen Begleiter der Dragonslayer, jedoch sind sie die Rasse, die ihr leider nicht spielen könnt. Stattdessen erlauben wir Dragonslayern, sofern Interesse bei jemandem existiert, einen Exceed zu besitzen, der beworben werden darf.
Bitte beachtet, dass Exceed zwar, neben der Tatsache, dass es sich bei ihnen um sprechende, fliegende Katzen handelt, eine weitere Fähigkeit besitzen können (siehe Lily's „Muskel-Form“), jedoch dies auf keinen Fall auf den Großteil der Exceed zutrifft.




Gilden
Gilden sind Vereinigungen in denen sich mehrere Magier zusammentun um Aufträge zu erledigen und Geld zu verdienen. Die Aufträge können kämpfe gegen Banditen und Monster umfassen oder Dienstleistungen wie Kochen und Liefern von Waren. Viele Gilden haben zudem eine Art Motto oder Lebenseinstellung die alle Mitglieder vertreten. Bei Fairy Tail steht z.b Freundschaft und Zusammenhalt an oberster Stelle. Für viele Magier sind Gilden wie eine Familie und eine wichtige Gemeinschaft in der man Spaß haben kann.
Jeder Gilde hat einen Master welcher die Gruppe leitet und entscheidet wer Mitglied werden darf. Natürlich hat auch jede Gilde ihr Markenzeichen in Form eine Symbols das jedes Mitglied irgendwo auf seinem Körper trägt und einen Hauptsitz indem sich alle treffen und die Aufträge hängen. Häufig stehen manche Gilden in Konkurrenz zueinander was Ruhm und Stärke betrifft. Schließlich werden bekannte und erfolgreiche Gilden meist mit mehr Aufträgen gesegnet als weniger bekannte und erfolgreiche.




Lacrima Forschung
Die Unaufhaltsamkeit von Fortschritt hat auch Earthland nicht verschont gelassen.
Die Lacrima und Magieforschung ging weiter. So hat sich sogar eine eigene Academy in Crocus dafür aufgetan, welche sich darauf spezialisiert sogenannte “Magie Ingenieure” auszubilden.
Ihr bisher größter Erfolg war eine Magieübertragung zu verschiedenen Häusern, aber auch die Entwicklung sogenannter Wagen, welche Lacrimagetrieben fahren können, doch jene sind quasi noch unbezahlbar.




Magie
Magie ist die Gabe die es Menschen erlaubt verschiedene Sachen zu tun und besondere Fähigkeiten einzusetzen. Nur ungefähr 10% der Menschen sind Magier und jeder besitzt seine eigene ganz individuelle Magie. Viele Magien basieren auf Elementen die der Anwender kontrolliert und verformen kann.
Andere Formen sind Beschwörungsmagien bei denen Wesen zu Hilfe gerufen werden oder Techniken bei denen Gegenstände wie z.b Waffen in einer anderen Dimension gelagert werden und daraus nach bedarf geholt werden können.
Allerdings wird Magie nicht nur zum kämpfen eingesetzt. Es gibt Fahrzeuge die mit magischer Energie betrieben werden und magische Gegenstände die den Alltag erleichtern. Brillen durch die man viel Schneller Buchseiten lesen kann oder "Charme" welcher bewirkt das andere sich in einen verlieben.


Magischer Rat
Hierbei handelt es sich um eine große Organisation  welche die Gilden verwaltet und Entscheidungen trifft welche Magier betreffen. Auch Gesetze für Magier werden von ihm bestimmt wie zum Beispiel das Verbot die Magie Charme zu verwenden. Der Rat besteht aus mehreren Abteilungen und Einheiten, wie zum Beispiel die Vollstreckungseinheit. An der Spitze stehen fünf sehr mächtige Magier welche den Rat leiten und kontrollieren. Aufgabe des Rates ist es dunkle Gilden auszuschalten, sowie deren Mitglieder und gesuchte Verbrechermagier zu inhaftieren. Ebenso verfügt der Rat über magische Waffen welche benutzt werden um große Bedrohungen zu eliminieren, selbst wenn diese sich weit entfernt befinden sollten. Der  Rat hält somit die Ordnung unten den Gilden und Magiern aufrecht.




Ratsmilitär
Der Rat hat über die Zeit hinweg ein eigenes kleine Militär aufgebaut, das an sich mit allen möglichen Szenarien umgehen kann. Das Militär besteht aus mehreren Einheiten. Polizei, Sondereinsatzkommando, Soldaten, Nahkampfmagier, Fernkampfmagier, Artillery Magier und natürlich die Elite. Über diesen stehen nur noch die Rechten Hände des Vorsitzendes.


Rats Struktur
Die Struktur des Rates hat sich mit der Zeit mehr und mehr der Führung des Landes angepasst. Es gibt fünf Vorsitzende. Der erste ist ihr gemeinsamer Präsident, welcher den Rat nicht nur präsentiert, sondern sich auch eher um ratinterne Angelegenheiten kümmert.
Der zweite Vorsitzende ist für Militär, wie Diplomatie zuständig.
Der dritte Vorsitzende ist für den technologischen Fortschritt des Landes bekannt und ist der Leiter der Academy in Corcus.
Der vierte und letzte bekannte ist der Vorsitzende, welcher sich mit dem sozialen Wesen im Lande beschäftigt.
Den letzten, dessen Identität keinem außerhalb des Rats wirklich bekannt ist, ist für eben jenes Land zuständig und kümmert sich um den Geheimdienst.


Riesen
Riesen sind ähnlicher den Menschen als Magiern oder Dämonen. Sie überragen jedoch sämtliche anderen Rassen in Sachen Größe und körperlicher Stärke. Sie verfügen über keinerlei Magie, jedoch könnt ihr magische Waffen mit ihnen führen (maximal zwei zu beginn, drei insgesamt), die ein Maximum von 5 Attacken je Waffe besitzen. Jedoch sind diese Waffen niemals so stark wie die mächtigsten Magien in der Welt wie Magier, sondern unterstützen Riesen eher in ihrem ohnehin schon sehr „körperlichen“ Kampfstil.
In Gilden sind sie zwar willkommen, doch eher eine Seltenheit. Sie sind im Allgemeinen dafür bekannt sehr stolze Krieger zu sein und nicht selten etwas scheu, weswegen die meisten Leute in ihrem Leben noch nie einen Riesen gesehen haben.
Des weiteren können auch Riesen wesentlich älter werden als normale Menschen. Wenn die normale Lebenserwartung eines Menschen bei 100 Jahren liegen würde, würde die eines Riesen bei 500 Jahren liegen.




Verlorene/Antike Magie
Dies ist eine besondere und seltene Form der Magie. Es sind Magien die in Vergessenheit gerieten und deswegen nicht mehr erlernt werden können. Viele dieser Künste sind recht selten oder mächtig und kommen oft nur einmalig vor. Eine sehr bekannte Variante ist die Dragonslayermagie.
Diese wurde geschaffen um Drachen zu besiegen aber verleiht dem Anwender auch die Kraft eines Drachen. Zudem können die Slayer ihr zugehöriges Element verspeisen um sich zu stärken und sind selbst immun dagegen. Es gibt jedoch nicht nur Dragonslayer sondern auch Dämon und Godslayer. Normalerweise wird diese Magie direkt von Drachen gelehrt. Durch Implantation eines Lacrimas ist es allerdings auch möglich Dragonslayermagie zu beherrschen.




Zeref
Dieser Mann soll vor 400 Jahren die magische Welt in Angst und Schrecken versetzt haben. Mit seiner bösartigen Magie schuf er unzählige Dämonen und verfluchte Waffen mit denen ganze Städte vernichtet wurden. Zeref gilt als der mächtigste und zugleich grausamste schwarze Magier aller Zeiten. Heute noch verursacht sein Name bei vielen Menschen Angst und Schrecken und viele sehen ihn wohl eher als Gott an.
Doch auch viele schwarze und böse Magier verehren ihn und versuchen seine Macht für sich zu nutzen. So gab es z.b das R-System mit welchen Zeref wiederbelebt werden sollte. Allerdings wurden dafür Familien zerstört und Kinder zur Sklavenarbeit gezwungen. Der magische Rat sieht in dem schwarzem Magier eine der größten Bedrohungen für die magische Welt und war sogar bereit unschuldige zu töten nur um seine Auferstehung durch das R-System zu verhindern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://welcometofairytail.forumieren.com
 

Das große Fairy Tail Lexikon!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Fairy Tail Gildenhaus - Haupthalle
» Umfairteilen ist auch in Bochum angesagt – Großdemonstrationen am 29. September
» Arlen Chin
» Schiff zu groß, selbstgebastelter "Sockel" erlaubt?
» Feuerwinkel bei 360 Grad Schiffen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Allgemeines :: Allgemeine Informationen-