Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
Teilen | 
 

 Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
The Lost
Kagemaru Kazuki
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 25.05.18
Alter : 22
Ort : Wetzlar

Infos
Alter: 23
Besonderheiten: Schwarze Haare / Kristalle am Nacken,verborgen durch seinen Schal
Magie: Galaxy Magie
Beitrag© By Kagemaru Kazuki  Do Dez 20, 2018 3:18 pm

puhh schwierig
ich meine wir sind in so einer anfang von steampunk setting aber das auch nur in der hauptstadt, wirkliche robotik wie in cyberpunk wirds erst mal nicht geben und so steampunk roboter auch eher ungern. So ne katze ja als gimic aber weiter als eine kampffähige Prothese (Augmentation) würde ich jetzt aus meinem Standpunkt her nein zu sagen.

Wir sind derzeit gerade erst in die Lacrimaforschung hineingerutscht und es wird nocht etwas dauer bis wir so etwas wie robotik zulassen, tut mir in dem falle leid, doch alternativen währen halt Augmentationen oder dergleichen .

mfg Kage

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nono
Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.12.18

Infos
Alter: 16 Jahre
Besonderheiten: freizügig
Magie:
Beitrag© By Nono  Do Dez 20, 2018 4:36 pm

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass der Roboter nicht für den Kampf entwickelt würde. Also tatsächlich nur als Gimmick.

lg,
Nono
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Lost
Kagemaru Kazuki
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 25.05.18
Alter : 22
Ort : Wetzlar

Infos
Alter: 23
Besonderheiten: Schwarze Haare / Kristalle am Nacken,verborgen durch seinen Schal
Magie: Galaxy Magie
Beitrag© By Kagemaru Kazuki  Do Dez 20, 2018 10:13 pm

Wie genau willst du ihn den umsetzen weil so an sich mit den jetzigen infos die ich darüber habe würde ich nein sagen, da wir halt , wie gesagt, nicht wirklich in der steampunk robotic sind. Es hat gerade erst begonne mit forschung mit tech in der richtung
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Anonymous
fragender Gast
Beitrag© By fragender Gast  Do Feb 21, 2019 7:54 am

Hi.

Ich spiele mit den Gedanken vielleicht ein Chara machen zu wollen und hätte zwei Fragen zum Magiesystem.

1) Gibt es eine maximale Anzahl an Zauber, die man ohne Rangaufstieg haben darf?

Ich habe bereits gelesen, dass normale Magier zum Start bis zu 10 verschiedene Zaubern, aufgeteilt auf eine oder bis zu 3 verschiedene Arten von Magien, haben dürfen.
Bei den S-Rang Guide steht etwas davon, dass S-Rang-Magier 13 Zauber haben dürfen.

Aber dann habe ich bei den Regeln auch gelesen, dass man alle 20 Post einen neuen Zauber zum lernen zufügen könnte.

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob man Ingame dann als normaler Magier trotzdem nur bis maximal 12 Zauber kommen kann (also nur 2x Ingame einen neuen Zauber lernen könnte, ohne Rangaufstieg)? Oder ob man auch ohne Rangaufstieg mehr bekommen kann, wenn man ausreichend lange dabei ist und postet?

2) Dann habe ich eine spezifische Frage zu Requip Magic: Typ "The Gunner".

Ich überlege ein Chara zu machen, der Schusswaffen verwendet und da bietet sich The Gunner an, um verschiedene Schusswaffen zu lagern.
Meine Frage wäre, ob schon die Waffe selbst einen Slot für die 10 Zauber einnimmt? Oder ob nur wirklich die entsprechende Schusstechnik zählt, welche verwendet wird?

Als Beispiel ein Maschinengewehr.
Dass schon einmal das Maschinengewehr selbst den Slot belegt und dann zusätzlich noch der Zauber: "Bullet Storm" kommt, mit welchen dann ein Dauerfeuer magischer Geschosse ermöglicht.

Frage nach, weil ich vor glaube 2 Jahren schonmal hier war und da glaube jemand bei der Magie ein Slot schon allein für die Waffe verbrauchte (die Nutzlos ist ohne die Angriffstechnik^^) und dann nochmal ein Slot für die eigentlich Attacke benötigte.

Außerdem würde es mich interessieren, ob bei dieser Magie man automatisch sich schon 2 Magieslots versperrt? Weil man einmal den Requip hat, um die Waffen zu lagern und herbei zu holen. Und da es sich um Magic Guns handelt, man auch automatisch die Sub-Kategorie "Gun-Magic" verwendet, um die Waffen nutzen zu können (im Manga hat ja der Cowboy Typ direkt die Magie "Gun-Magic" und im Wiki wird auch aufgeführt, dass die Frau mit "The Gunner" durch ihre Waffen Gun-Magic nutzt).

Oder ob es in dem Fall trotzdem als eine Magie zählt.
Nach oben Nach unten
The Architect
William A. Rollins
Anzahl der Beiträge : 334
Anmeldedatum : 25.05.18

Infos
Alter: 32 Jahre
Besonderheiten: Rechtes Auge wird mit Verbänden verdeckt, humpelt auf dem rechten Bein
Magie: Beschmutze Trauer
Beitrag© By William A. Rollins  Do Feb 21, 2019 7:08 pm

Guten Abend ^o^/

Dann widmen wir uns doch mal fix deinen Fragen!

1. Aktuell gibt es keine Mindestanzahl o: Die einzige Begrenzung an Zaubern ist zu Anfang, wie es in den Regeln steht. 10 Zauber für normale Magier und 15 Zauber für Gildenmeister/Vorsitzende.

Was wohl leider bei der Überarbeitung vergessen wurde: Man darf jetzt alle 10 Posts einen Zauber anmelden :3 Wenn du also lange genug aktiv bist, kannst du auch mehr als 12 Zauber besitzen.

2. 1 Zauberslot würde dann das Gewehr + 1 dazugehörigen Zauber beinhalten. Würdest du also ne Waffe mit 3 Techniken dazu haben, würden das 3 Zauberslot besetzen.
Und Gun-Magic wären mit der Einlagerung 1 Magieslot ^.^/

Hoffe deine Fragen konnten gut beantwortet werden, ansonsten Schrei einfach noch mal owo~

_____________♪♬
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Murof
Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 01.03.19

Infos
Alter:
Besonderheiten:
Magie:
Beitrag© By Murof  Di März 05, 2019 4:49 pm

Hallöchen

Ich stöbere seit ein paar Tagen hier rum und ich freue mich bereits darauf zu posten.
Um dazu in der Lage zu sein, benötige ich erst einen Char und um diesen solle es in meiner Frage gehen.
Ich denke darüber nach, einen Volldämonen zu erstellen. Diese besitzen ja eine "menschliche" und eine dämonische Form. Daraus stellt sich mir die Frage, ob dieser Dämon in beiden Formen die gleichen Zauber anwenden kann. Mir ist der Gedanke gekommen, für jeden "normalen" Zauber (welcher nur in der Menschenform verfügbar ist) auch einen Dämonenzauber (nur in der Dämonenform einsetzbar) zu erstellen. Diese 10 Zauber würden in der Dämonenform die anderen 10 Zauber der Menschenform ersetzen.

Beispiel:
Zauber in Menschenform: Watercanon (...) wird in Dämonenform zu Waterslicer (...).

Nun hört es sich so an, als hätte dieser Dämon ein Total von maximal 20 Zaubern, was gegen die Regeln verstoßen würde. Allerdings hätte man ja in jeder Form nur 10 Zauber, bzw. immer nur die Möglichkeit 10 Zauber einzusetzen.
Irgenwie wäre es ja seltsam, wenn die Dämonenform die selben Zauber des Menschen nutzen könnte.

Schon mal danke im Voraus fürs Lesen und Beantworten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Architect
William A. Rollins
Anzahl der Beiträge : 334
Anmeldedatum : 25.05.18

Infos
Alter: 32 Jahre
Besonderheiten: Rechtes Auge wird mit Verbänden verdeckt, humpelt auf dem rechten Bein
Magie: Beschmutze Trauer
Beitrag© By William A. Rollins  Di März 05, 2019 8:17 pm

Guten Abend :3

das Maximum von 10 Zaubern ist bei allen Rassen gegeben, somit hätten auch reinrassige Dämonen nur 10 Zauber zu anfangen. Wenn du das ganze aufteilen möchtest müsstest du dann mit 5 Zaubern für jeweils beide Formen beginnen o:


Grüße~

_____________♪♬
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Beitrag© By Gesponserte Inhalte  

Nach oben Nach unten
 

Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

 Ähnliche Themen

-
» Fragen an uns
» IG-88 B und IG- 88 A fragen zur Fähigkeit
» Pre-Anfänger mit Fragen zur ersten Flotte
» Fragen zur neuen Fraktion
» Fragen über Fragen :3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Fairy Tail :: Allgemeines :: Support & Lob/Kritik-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen