Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bibliothek

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
König des Lichts
avatar
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.07.18

Infos
Alter: ca. 130
Besonderheiten: Zwei Formen (Geisterhaft, materiell), Flügel (nur materiell), Zwei Augenfarben (Geisterhaft: Blau, Materiell: Gold)
Magie: Mirror of the Sun
Beitrag© By Baldur King  Mo Sep 10, 2018 9:29 pm

In der unteren Etage des Gildenhauses befindet sich unter anderem die vergleichsweise große Bibliothek der Fairy Tail Gilde. Hier findet man so ziemlich jedes Buch, jede Schriftrolle und jegliche andere Schrift enthaltenden Medien welche sich in der Zeit der Gilde angesammelt haben. Der Raum an sich scheint zwar ein wenig überfüllt, doch finden sich die meisten nach ein paar Besuchen in diesem Wissenszentrum gut zurecht. Sobald man in die Bibliothek trifft sieht man zuerst einen Sitzbereich zum lesen und entschlüsseln, aber sobald man den Blick davon weg lenkt sieht man nur noch Bücherregale und Stapel mit Schriftrollen.

Wichtig ist anzumerken das eher seltene, wertvolle oder gar einzigartige Schriften in einem anderem Raum gelagert werden, für den man eine Erlaubnis braucht, weswegen man auf diese nicht sofort zugreifen kann. Diesen Raum findet man indem man durch die Tür geht, welche gegenüber der Eingangstür der Bibliothek liegt, weswegen es eigentlich nicht zu verfehlen ist.

Ein Punkt auf den in der Bibliothek besonders Wert gelegt wird ist die Ruhe, damit man sich auch genug konzentrieren kann wenn man wichtige Informationen sucht oder versucht etwas zu entschlüsseln. Aus diesem Grund sind Schlägereien hier absolut verboten und werden sogar noch härter bestraft als sonst, allerdings liegt das zum Teil auch daran das bei den typischen Gildenprügeleien oft Sachen zerstört werden und dies bei den zum Teil eher seltenen oder zumindest schwer zufindenen Schriften im Fundus ein sehr großer Verlust wäre.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
König des Lichts
avatar
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 03.07.18

Infos
Alter: ca. 130
Besonderheiten: Zwei Formen (Geisterhaft, materiell), Flügel (nur materiell), Zwei Augenfarben (Geisterhaft: Blau, Materiell: Gold)
Magie: Mirror of the Sun
Beitrag© By Baldur King  Di Sep 25, 2018 9:12 pm

First Post

Mit leisen Schritten schreitete Baldur durch die Gänge, welche durch die Bücherregale zustande kamen und steckte ein Buch nach dem anderen an dessen rechtmäßigen Platz. Seinen Spiegel benutzte Baldur hierbei um weitere Bücher zu tragen, welche nicht mehr in seine Arme passten, indem er ihn flach neben sich schweben ließ. Dies war eine nicht gerade seltene Aktivität des Gildenmeisters, welcher seine Zeit nur all zu gerne dem Lernen verschrieb. Nicht selten passierte es das Baldur mit riesigen Stapeln an Büchern in der Bibliothek saß und versuchte Informationen über die verschiedensten Sachen zu sammeln.  Tatsächlich empfand Baldur die Bibliothek sogar als einen seiner Liebsten Orte in der Gilde und hat auch so einiges zu der Sammlung an Büchern und Schriften beigetragen. Nachdem er nämlich Gildenmeister wurde empfand er es als eine wichtige Angelegenheit sich und seiner Gilde alle Informationen zur Verfügung zu stellen die er bekommen kann. Wie man sehen kann hat er dabei unglaubliche Arbeit geleistet und nicht nur eine riesige Menge an allgemeinem Wissen, sondern auch eine sehr große Sammlung an seltenen und wichtigen Schriften, angesammelt, welche nur schwer zu bekommen sind.

Nach wenigen Minuten des Bücher in Regale Steckens hatte Baldur endlich alle Schriften wieder in den Regalen des Bücherlabyrinths verstaut. Allerdings sollte es nicht dabei bleiben, so hatte er heute nicht wirklich viel zu tun, oder besser gesagt er hatte einfach keine Lust Papierkram zu erledigen und schiebte dies nun auf und konnte sich so noch ein spannendes Buch aus den Reihen aussuchen welches er einfach zum Spaß lesen konnte. Kurze Zeit später hatte sich Bal entschieden und stand nun mit einem Interessanten Buch über Antike Magien im Raum, bevor er seine Flügel ausbreitete und an die Decke des eher hoch gebauten Raumes begab, um sich einen kleinen Überblick über die Sitzgelegenheiten der Bibliothek zu geben und sich einen Platz zu suchen. Erst jetzt viel es Baldur wirklich auf das die Bibliothek heute sehr leer war und seine Aktion gerade ein wenig unnötig war, also ließ er sich auch gleich wieder fallen. Nach dieser kleinen Aktion begab sich Baldur nun endlich zu den Tischen.

Als er endlich die Sitzplätze erreichte konnte er sich nun auch endlich setzen, doch bevor er dies tat, streckte Baldur noch einmal seine Flügel aus. Den Spiegel ließ Baldur neben den Tisch fliegen und dann an diesem lehnen, während er sich in das Buch vertiefte. Die Zeit verging wie im Fluge und bevor er sich versah saß er dort nun seit 30 Minuten. Langsam hatte er die Teile des Buches, welche er lesen wollte auch durch und konnte nun weiteres Wissen sein Eigen nennen. Während Baldur aufstand um das Buch weg zu bringen gähnte er und sah sich um. Zu seiner Enttäuschung waren nicht gerade viele Leute in der Zeit in der er gelesen hatte dazugekommen, es waren sogar noch mehr gegangen, weswegen er nun fast alleine war. Ein seufzen entfuhr Baldur während er sich umdrehte und langsam streckte. "Viel zu wenig los heute." sagte er leise zu sich selbst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schusselkopf
avatar
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 27.08.18
Alter : 27
Ort : In einem Land vor unserer Zeit!

Infos
Alter: 17
Besonderheiten: Tollpatsch & trägt fast immer seine weißen Handschuhe
Magie: Stellarmagie
Beitrag© By Hiro  Mi Sep 26, 2018 4:56 am




First Post


Draußen war ein herrlicher Tag gewesen weshalb er gleich nach dem er aus seinem Zimmer kam und sich davor natürlich frisch sowie angezogen hat zu erst ein wenig die Morgen Luft genießen wolltel. Das musste einfach sein das gehörte irgendwie zur Zeit und seid er Fairy Tail beigetreten ist zu seinen Ritualen. Dabei war dies nicht mal das ungewöhnlichste von allen es gab hier schon sehr lustige Personen mit denen man jederzeit Spaß haben konnte. Wäre er nicht so schüchtern hätte er jetzt schon einige Freunde mehr hier aber gut er war noch recht Neu und was noch nicht war konnte ja passieren nicht wahr? Natürlich hatte er das Wohnhaus der Jungs nicht ohne seine Schlüssel verlassen, bevor hier die frage kam wie er sich das leisten konnte lag das an seinen Eltern die ihm in der ersten Zeit das ganze finanzieren werden zumindest lies das ein Brief seiner Mutter ihn wissen. Schließlich war er noch nicht zu erfahren was die verschiedenen Aufträge anbelangte und jene die er bewältigte konnten gerade so für seine Mahlzeiten reichen. Aber er hatte sich vorgenommen besser zu werden , besserer und auch etwas gefährlichere Missionen raus zupicken um mehr zu verdienen und nicht mehr auf andere angewissen zu sein.

Doch darüber dachte er heute gar nicht so arg nach, wusste ja im Grunde was sein Ziel war und da er seine Freude auch mit seinen anderen Freunden teilte. Beschwörte er auch ohne weiteres seinen aller liebsten Freund herbei Plee,  ''Tor der Nicola, öffne dich! Plee!'', und schon erscheint ein kleiner süßer putziger Kerl dessen Farbe ein sanftes Hellblau war mit weißen Bläschen  die ihn verzierten. "Na Plee findest du nicht auch das es heute ein schöner Tag ist?" fragte er ihn und beugte sich dann zu jenem hin und streckte dann die Hand hin so das Plee auf seine Hand Platz nahm um danach auf der Schulter Platz zu finden. "Pun Pun.." dabei lächelte Plee.  Die Nicola's waren eine Stellargeister Art welche mehr als Haustier angesehen werden konnten und reden konnten sie auch nicht richtig aber trotz allem konnte man sie verstehen zumindest verstand Hiro ihn ohne zweifel. Nun war auch klar wer die anderen Freunde von ihm waren, es waren jene Stellargeister mit denen er einen Vertrag hielt. Für ihn waren es Freunde und keine Werkzeuge, hatte hier und da Gerüchte gehört gehabt das manche ihre Stellargeister nicht gut behandelte ob an jenen Gerüchten was dran war wusste er nicht aber das lag auch daran das er nicht wirklich fragte. "Pun Pun.." , Plee wollte von Hiro wissen was sie heute alles so vor haben besonders jetzt gerade. "Hm.. ich habe für heute noch kein Auftrag heraus gesucht aber vielleicht wage ich mich mal an einen etwas schweren heran? Doch vorher dachte ich mir besuche ich die Bibliothek unsere Gilde, bisher habe ich sie eher nur von außen betrachtet gehabt und..du glaubst nicht wie viele Bücher sie da drin haben so viele das ich eine ganze Weile beschäftigt sein könnte." Aber  so begeistert wie er für Bücher war so viele waren es nicht es gab hier und da ein paar Magier die gerne ein Buch lasen aber meist hatte es mit ihrem Auftrag zu tun. Weshalb er auch nicht damit rechnen würde um diese Zeit überhaupt da jemand zu finden.

Er begab sich also gemeinsam mit seinem kleinen Freund zur Bibliothek der Gilde. "Was suche ich mir den für ein Buch nur aus.. ob sie auch Bücher haben die man nur lesen musste ohne Wissen.. du weißt schon Geschichten?", Plee nickte wackelig mit dem Kopf, "Puun Pun.." Hiro lächelte darauf hin nur. "Du hast recht es kann ja nicht nur eine Sorte an Büchern geben, ich bin echt froh das du immer an meiner Seite bist." dann stand er also zum ersten mal vor der Tür, er musste leicht schlucken den irgendwie traute er sich nicht diese zu öffnen um dann in die Bibliothek einzutreten. "Na wenn das nicht unser Neuzugang Hiro ist, nur Mut trau dich geh ruhig rein" , dabei Klopfte eine der anderen Magier aus der Gilde ihm auf den Rücken wodurch er sein Gleichgewicht verlor und mit einem lauten rums in die Bibliothek eintrat. Natürlich mit dem Gesicht direkt nach vorne, man konnte deutlich sehen das er wohl "gestolpert" sein muss. Die anderen kicherten etwas aber nicht weil sie ihn auslachten weil das ganze halt einfach lustig war. Hiro verstand das , weshalb er auch kein Fass aufmachte und selbst wenn nicht war er einfach zu schüchtern gewesen um das zu tun. Er stand auf und klopfte sich seine Kleidung sauber und half dann seinem kleinen Freund auch auf, "Alles okay Plee?" , "Pun Pun Pun Pun", ein klein wenig sauer schien dieser wohl gewesen zu sein auf jenen Magier der daran schuld war. "Ach komm das ist halb so wild ich hätte mehr aufpassen müssen." , das er nun gerade von den wenigen die vielleicht noch in der Bibliothek waren gerade angeschaut wurde bemerkte er erst nach einer kurzen Zeit. "Oh...eh tut mir leid das ich so viel Krach gemacht habe... das .. das war keine Absicht!" er verbeugte sich und begab sich dann ohne weiteres zu den Bücherregalen um dort nach einem passenden Buch zu suchen welches er lesen könnte. Für die Hin- und Rückfahrt würde sich das am besten eignen dachte er sich, schließlich hatte er bisher auch nicht wie andere Teams mit denen er einen Auftrag beschreiten konnte. Dann drehte er sich um und bemerkte das ihr Master da war, mit jenen wollte er ja ohnehin noch mal sprechen und das er ihn heute hier antraf war wohl kein Zufall gewesen. Er kam langsam zu ihm näher heran und als er vor ihm stand musste er zu seinem Master natürlich aufblicken war dieser doch um einiges größer als er  fünf Zentimeter mehr und es wären fast dreißig Zentimeter Unterschied in ihren Größen.

"Guten Morgen Master, schön sie hier anzutreffen." er lächelte dabei ihn an  und Plee winkte ihm mit seiner linken Hand zittrig zu. "Ich hätte nicht gedacht sie hier anzutreffen, ich dachte immer ein Master hat viele Sachen zu erledigen.. Oh ich verstehe! Sie sind so gut das sie bereits fertig sind nicht wahr?" hier sah man die Naivität des Jungens der wirklich das glaubte weshalb man deutlich heraus hörte das es kein Spot sondern in seinen Worten jegliche Ehrlichkeit heraus hörte. "ehm.. also.. ", "Pun Pun..!", sein kleiner Freund ermutigte ihn dazu das er das sagte was er sagen wollte. "Ich wollte mich nochmals Bedanken das sie mich in ihre Gilde aufgenommen haben obwohl ich noch gar nicht wirklich so gut bin wie die meisten in ihrer Gilde." das dies in dieser Gilde nicht so wichtig war würde er mit der Zeit auch noch lernen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Beitrag© By Gesponserte Inhalte  

Nach oben Nach unten
 

Bibliothek

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Bibliothek
» Berufe im öffentlichen Dienst
» Bibliothek
» Die Bibliothek von Lost Souls
» Bibliothek

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Gilden in Fiore :: Offizielle Gilden :: Fairy Tail :: Fairy Tail Hauptgebäude-