Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Frozen Flower

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyMi Jan 23, 2019 11:04 pm

Es beruhigte Neo sehr, dass Sophia wieder lächelte. Eins war klar, egal was passierte, die beiden müssten sich gegenseitig stärken. Nur wenn sie zusammen hielten hatten sie eine Chance. Wobei Neo sowieso niemals einen Kameraden verraten könnte. Als er ihr flüstern hörte änderte sich seine Mimik kein bisschen. Stattdessen erhielt sie ein schulterzucken und ein leises "Vielleicht … mit genügend Gedudl." Er zog während er das sprach das Feld für die nächste Runde des Spiels. Somit konnte die Wache unter keinen umständen hören was er sagte. Sophia, die viel näher bei ihm saß schon. Während sie spielten bemerkte Neo ein gewisses funkeln in ihren Augen. Als ob sie gerade zum ersten mal spiele für Kinder spielte. War ihre Kindheit etwa doch so schlecht? Sie hatte nur grob von den Ereignissen erzählt, nichts ausführlicher. Aber Neo war nicht dumm. "Du scheinst nicht viel Erfahrung mit solchen Spielen zu haben was?" Noch bevor sie antworten konnte winkte Neo ab. "Lass nur ich will dich gar nicht weiter mit Gedanken daran belästigen."
Mit diesen Worten erhob sich Neo und ging ein paar Schritte weiter. Dann zeichnete er das typische "Himmel und Hölle" Sprungfeld das man so oft auf Schulhöfen fand. "Wehe du lachst. Du musst ein paar Sachen nachholen finde ich. Außerdem hält Bewegung uns warm wenn es draußen immer kälter wird und es ist ja nicht so, als hätten wir etwas besseres zu tun." Neo hob demonstrativ den Stein und warf ihn auf das Feld mit der Zahl 3. Dementsprechend sprang er auf einem Bein die Felder 1-2 ab, übersprang die 3, hüpfte bis zum Himmel Feld, drehte um und sprang zurück zum Start während er dabei den Stein aufhob und Sophia reichte. Das ganze sah in der Zelle vermutlich recht ulkig aus und die Wache guckte auch nicht schlecht. Neo schämte sich jedoch kein bisschen. Wenn er sich zum Affen machen musste damit sie zumindest etwas erfahren konnte wie sich eine echte Kindheit anfühlt, dann war es das wert. Zudem konnten sie Ablenkung von der aktuellen Lage gebrauchen. "Jetzt bist du dran." sagte er, als wäre es das Normalste auf der Welt. Und das war es für ihn auch. Das lag schlicht daran das Neo nie einen Menschen hatte, der ihm sagte "Du bist zu alt dafür." Er wusste zwar, das dieses Spiel für Kinder war, sah aber keinerlei sozialen Grund es in dieser Situation nicht zu spielen. Er wollte nur etwas die Stimmung heben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDo Jan 24, 2019 7:57 pm

Sophia hatte genau gehört was Neo gesagt hatte die Wache jedoch nicht. Was auch gut so war. Sie spielten noch ein Runde und Neo fiel dabei auf, dass sie nicht so viel Erfahrung mit solchen Spielen hatte. Man kann eigentlich sagen das ich gar keine Ahnung davon habe. dachte sie. "Sieht man es mir so an?" fragte sie. Neo erhob sich und zeichnete ein anderes Feld auf. Auf Neos Aussage, dass er sie nicht weiter mit diesen Gedanken belästigen will erwiderte die Platinblonde nichts. Sie war dankbar darüber aber ihre Kindheit war nun mal nicht wie andere gewesen weswegen Sophia sie lieber komplett vergessen würde. Aber dies war nur Wunschdenken. Manchmal fragte sie sich was sie für ein Mensch geworden wäre wenn sie nicht diese Kindheit gehabt hätte. Neo meinte auf einmal das sie noch ein paar Sachen nachholen müsse. Sophia lachte "Ist das so?" Sie sah Neo zu wie er dieses Spiel begann. Als er mit seiner Runde durch war reichte er ihr den Stein und sagte sie sei dran. "Okay." sagte sie nur und nahm den Stein in ihre Hand. Sie warf den Stein auf das Feld mit der zwei. Sie wollte erstmal ruhig anfangen. Zumal sie nicht mal die Regeln dieses Spiels kannte. Sie machte es Neo nach und sprang mit einem Bein auf das Feld mit der eins, übersprang das zweite und machte so weiter wie sie es bei Neo gesehen hatte und beendete ihre Runde in dem sie Neo den Stein gab. Die Wache schüttelte mit dem Kopf, dies sah Sophia aus ihrem Augenwinkel. "Wie kleine Kinder" haute er dann raus. Sophia war es aber egal. Sie hatte echt sehr viel Spaß an diesen Spielen gefunden. "Ich hab echt eine Menge verpasst." sagte sie und lächelte. Sie war richtig fröhlich was sie selbst von sich nicht kannte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDo Jan 24, 2019 8:38 pm

Neo erwischte sich, wie er Sophias lächeln vielleicht etwas zu lange erwiderte. So glücklich wie er gerade war, war er schon lange nicht mehr. Das war im Anbetracht der Situation in der sie waren sogar eher sehr verwunderlich. Dennoch freute es ihn einfach zu sehen wie sie einfach sie selbst sein und Spaß haben konnte. Neo hatte es früher immer so gespielt, das die Zahl die man mit dem Stein geworfen hatte zu seinem Punktekonto addiert wurde. Wer nach 20 mal die höchste Punktzahl hatte, gewann. Genau so erklärte er es auch Sophia, während Neo Runde 2 sprang. Die Wache begann seine Kollegen zu rufen um die zwei zu beobachten. In der ganzen Berufzeit der drei Männer, die nun zusahen hatte keiner sowas gesehen. In der 7. Runde begannen die drei zu wetten, wer gewinnen würde und hörten auf zu meckern. Einige male wurden die beiden sogar angefeuert. Das war seltsam. Irgendwie erkannte Neo dadurch, dass auch diese Typen nur Menschen waren. Das alles war nichts persönliches. Es war unglückliches Schicksal das Menschen so zusammen brachte.
Am Ende stand Sophia als Siegerin fest. Zwei der Wachen fluchten und eine freute sich. Die Kollegen der ersten Wache verzogen sich wieder und die ursprüngliche Wache ging wieder bequem auf ihren Posten. Neo lehnte sich erschöpft an die Wand. Es war mittlerweile schon recht sehr kalt geworden. Die Folter hatte ihn auch zusätzlich erschöpft und er war mittlerweile relativ müde. Neo sah auch, dass Sophia ziemlich kalt wurde. Er erinnerte sich was ihm Blizzara mal beigebracht hatte. Etwas was der Anstand gebührte. Neo zog seinen blauen Mantel aus und reichte ihn Sophia. "Hier nimm ihn ruhig. Mach ihn nur nicht kaputt." Neo ging nicht davon aus, dass Sophia nicht respektvoll damit umging. Sie kannte die Bedeutung dieses Mantels für Neo, allerdings war das schlicht Gewohnheit so mit dem Mantel umzugehen. Natürlich protestierte Sophia. Das war zu erwarten. Aber Neo blieb ziemlich ruhig und versuchte sie zu überzeugen. "Hey ich bin der Dragonslayer des Eises. Mir macht Kälte nichts. Nun nimm ihn schon." Das war natürlich völliger Unsinn. Die Fußfessel unterdrückte seine Magie und somit auch seine Kälteresistenz. Aber Neo hoffte einfach das Sophia das nicht auffiel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDo Jan 24, 2019 9:28 pm

Neo erklärte Sophia wie er das Spiel damals immer gespielt hatte. Sie war mit den 20 mal einverstanden gewesen. Während sie weiter ihre Runden sprangen wurden die Wachen mehr und irgendwann wetteten sie auch wer Gewinnen würde. Nachdem die 20 Runden zu Ende waren hatte Sophia wieder gewonnen. "Das hat echt Spaß gemacht." sagte sie. Nur war das Problem jetzt dadurch das sie sich nicht mehr bewegten wurde es gefühlt sogar noch kälter als es eigentlich war. Neo lehnte erschöpft an der Wand. Das alles schien ihn ziemlich fertig gemacht zu haben. Sophia konnte dies vollkommen verstehen. Sophia gähnte einmal. Auch sie war geschafft obwohl sie längst nicht so eine  Tortur hinter sich hatte wie Neo. Sie begann zu frieren. Blöde Kälte dachte sie wollte sich aber nichts anmerken lassen. Neo hatte es jedoch bemerkt und hielt ihr seinen Mantel hin. Sie wusste wie viel ihm dieser bedeutete. "Nein, ganz ehrlich ich brauch ihn nicht." sagte sie. Es war glatt gelogen was sie da sagte. Neo bestand jedoch darauf seine Begründung war, dass er der Dragon Slayer des Eises war und ihm Kälte deswegen nichts ausmachte. Widerwillig nahm Sophia den Mantel entgegen. Sophia fühlte sich schlecht. Sie hielt den Mantel erst nur fest bis sie auf die Idee kam das sie sich den Mantel auch teilen konnten. Sie wusste das Neo es wahrscheinlich nicht für eine gute Idee hält. Sie selbst fand den Gedanken auch gewöhnungsbedürftig aber diese Situation zwang sie eigentlich so zu handeln. "Wir teilen." meinte sie nur. Neo blickte sie nur an und wollte scheinbar etwas erwidern jedoch kam Sophia ihm zuvor. "Ich weiß, dass dir es nicht gefällt aber wir sind nun mal nicht grad in einer normalen Situation." sagte sie. Er konnte jetzt sagen was er wollte Sophia würde stur bleiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Jan 25, 2019 8:28 pm

Sophia nahm Neos Mantel dann endlich doch, mehr oder weniger freiwillig an. Neo hatte schon den Anflug eines zufriedenen Lächelns, da sagte Sophia: "Wir teilen". Was sollte das denn heißen? Sollten sie etwa so nah beieinander schlafen? Unter dem gleichen Mantel angekuschelt? Neo wollte protestieren. Er kam nicht dazu. Kaum hatte er zu diesem Zweck den Mund geöffnet, unterbrach ihn Sophia. Und sie hatte Recht. Das war keine normale Situation und sie waren was ihre Optionen anging mit keiner breiten Auswahl gesegnet. So kam Sophia nach wenigen Sekunden zu ihm und beide lagen nun zusammen unter dem Mantel. Neo wurde knallrot und wäre am liebsten im Erdboden verschwunden. Aber wegen der dämlichen Fußfesseln hätte er nicht mal so einen Zauber nutzen können, hätte er ihn gehabt.
Ein paar Momente lagen sie einfach nur schweigend da. Diese peinliche Stille machte Neo fast so sehr fertig wie die Frage wie er nun liegen sollte. Dann hörte man ein pfeifen von der Wache. "Der Boss lässt euch Turteltaiben ausrichten das wir morgen die ersten Tests machen. Ihr sollt schlafen damit ihr fit seid!" Neo hätte am liebsten gesagt, dass er besser schlafen könnte wenn er nicht blöd angequatscht werden würde. Aber seine Gedanken waren noch immer viel zu sehr bei der Person neben sich. Tatsächlich kam er zu dem Schluss, das einfach schlafen wohl das klügste wäre. Es dauerte zwar einige Minuten, aber dank der Erschöpfung und dem Umstand, dass ihm nun wegen Sophia nicht mehr kalt war, schlief er sogar relativ schnell ein.
Am nächsten Morgen war er als Erster wach und sofort wieder knallrot, weil Sophias Kopf auf Neos Schulter lag. Am liebsten hätte er weg gezuckt aber er wollte sie nicht wecken. Sie brauchte ihre Kraft heute. Neo hatte seit über zehn Jahren keine menschliche Nähe gespürt, was wohl der Hauptgrund dafür war, dass er komplett überfordert war. Ein Teil von ihm war der neuen Wach dankbar, die lautstark ans Gitter schlug und "Aufstehen!" brüllte. Das durfte wohl Sophias Schlaf beendet haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Jan 25, 2019 9:33 pm

Sophia wäre am liebsten einfach wieder aufgesprungen. Sie hatte bei dieser Idee nicht bedacht das man so nah beieinander lag. Aber nun einen Rückzieher zu machen ging für die Platinblonde gar nicht. Es ist nur wegen dieser Situation also komm runter! Sie fühlte sich unwohl. Trotzdem versuchte sie sich etwas bequem hinzulegen. Die Wache pfiff weswegen Sophia ihr Auge wieder öffnete. Er erzählte das morgen Tests anstanden und der Boss wolle das sie dafür fit sind. Was das wohl für Tests sind?" fragte sie sich und schloss ihr Auge wieder. Für einige Minuten waren ihre Gedanken noch bei den Tests jedoch entschied sie sich schnell diese Gedanken beiseite zu schieben. Sie würde ja schon sehr bald sehen was passieren würde. Stattdessen konzentrierte sich die junge Magierin aufs einschlafen was auch nur wenige Minuten später erfolgte.
Sophia wurde von einem lauten Geräusch geweckt. Jemand hatte an die Gitter geschlagen. Verschlafen öffnete sie ihr Auge, da bemerkte sie das ihr Kopf auf Neos Schulter lag. Schnell nahm sie den Kopf von seiner Schulter und streckte sich einmal. "Geht das wecken auch ruhiger?" fragte sie und gähnte danach. Sophia stand langsam auf. Wenn es nach ihr gegangen wäre hätte sie noch etwas schlafen können aber egal. Die Wache grinste. "Na bereit für eure Tests?" fragte er gehässig nach. Sophia erwiderte nichts darauf. Vor der Zelle trafen jetzt noch ein paar Wachen ein. Die Zelle wurde aufgesperrt und Sophia und Neo wurden beide jeweils von zwei Wachen durch die Gänge geschleift. Bis die Wachen vor einem Raum halt machten.  Die Wache die voran gegangen war ging in den Raum und kam nach einigen Minuten wieder raus. "Es ist alles vorbereitet. Bringt sie rein."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptySo Jan 27, 2019 7:55 pm

Letztlich wurden beide aus der Zelle geführt. Neo hatte nicht damit gerechnet das sie beide zeitlich gleich weg gebracht wurden. Das machte Neo etwas Sorgen. Und das war durch seinen Blick und die gerunzelte Stirn sehr deutlich zu erkennen. Zumindest war das Gefühl der Peinlichkeit verschwunden. Die Typen führten sie zu einer Tür, dann sagten dann nach einer Weile, das alles bereit wäre. "Das Weib zuerst meint der Boss!" Mit diesen Worten schubste einer der Gorillas Sophia durch die Tür. Neo hätte am liebsten gesagt, das wird schon, aber das konnte er nicht. Sie anzulügen wäre nicht hilfreich.
Sophia befand sich nun in Albas Büro. Alba saß mit seiner Brille auf der Nase hinter einem Schreibtisch. Auf diesem lagen geordnet Unterlagen, Stifte, Mess- und Zeichengeräte, eine Blumenvase und eine Kerze. Allgemein war der Raum angenehm beheizt und in einem gemütlichen Holzstil eingerichtet. "Setz dich bitte." Alba lehnte sich an und blickte zu ihr hoch. Sein Blick war ruhig, fast schon freundlich und geduldig. "Also ich erkläre dir mal wie das nun läuft." Er räusperte sich und stützte sich mit den Armen auf den Tisch. "Ich kam zu der Auffassung, dass es Verschwendung wäre euch zu töten. Also folgendes. Die nächsten Wochen stelle ich ein paar Fragen, Messe eure Körpergröße und mache ein paar Sportests mit euch. Vielleicht lasse ich euch auch mal miteinander kämpfen. Nur ein kleines Sparing, nicht auf Leben und Tod. Wenn ihr zwei mitmacht, bekommt ihr warmes Essen, andere Getränke als nur Wasser, Bücher zu lesen und ähnliches. Seid ihr aber stur und verhaltet euch wie Kindergarten Kinder… dann behandle ich euch auch so. Dann geht ihr ohne etwas zu Essen schlafen, ich nehme euch euer Zeug weg und… trenne euch in unterschiedliche Zellen. So weit das ihr euch nicht mal hören würdet wenn ihr euch die Seele aus dem Leib schreit." Er seufzte, nahm einen Notizblock und Stift uns sprach weiter. "Wenn ihr wirklich gut mitmacht gebe ich euch vielleicht sogar ein richtiges Zimmer. Aber nun zu den ersten Test… Es sind nur ein paar Fragen. Erzähl von dir. Wie lautet dein ganzer Name? Wo kommst du her? Wie alt bist du? Was sind deine Hobbys? Wie hast du Auge und Arm verloren? Wieso kennst du meinen Bruder? Und wie sehr vertraust du ihm? Beantworte mir all das und du bist für heute vom Haken." Er hielt Block und Stift bereit und beobachtete Sophia aufmerksam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptySo Jan 27, 2019 8:42 pm

Sophia wurde unsanft durch die Tür geschubst. Kopfschüttelnd stand sie in dem Zimmer. Von Anstand haben diese Leute aber auch nichts gehört. dachte die junge Magierin. Die Platinblonde stand in einem Büro vor ihr war ein Schreibtisch und hinter diesem saß Alba. Er bat sie darum Platz zu nehmen welches Sophia tat, dabei fragte sie sich was sie hier sollte. Immerhin hatte sie bei Tests an was anderes gedacht und nicht an ein Gespräch. Alba erklärte was er vorhabe und was sie alles kriegen würden wenn sie sich so verhalten wie er es wolle. Zusätzlich erklärte er auch was passiere wenn sie sich stur verhalten. Dann nahm Alba Notizblock und Stift zur Hand und fing an zu erklären was der erste Test war. Sie sollte Fragen beantworten. Sophia sah ihn ein wenig irritiert an. Sie hatte nicht mit so etwas gerechnet aber scheinbar musste es sein. Sophia atmete hörbar aus. "Na gut dann fang ich mal an." meinte sie und blickte Alba an. "Also mein Name lautet Sophia Caelum. Wo ich herkomme ist eigentlich völlig egal, weil ich weiß den Namen von dem Dorf eh nicht mehr." Sie hatte mit Absicht nicht ihren vollen Namen genannt. Bei der letzten Aussage, woher sie käme, musste sie anfangen zu grinsen. Es war nicht mal gelogen sie wusste den Namen wirklich nicht mehr. Aber Alba würde es bestimmt als Lüge auffassen. "Ich bin 19 Jahre alt. Hobbys habe ich eigentlich nicht wirklich welche es sei den man zählt singen dazu." Die nächsten Fragen die er beantwortet haben wollte bereiteten ihr etwas Kopfschmerzen. Wie sie ihr Auge und ihren Arm verlor, wieso sie Neo kennt und wie sehr sie ihm vertraue. Ihr Blick verdunkelte sich. "Warum willst du das wissen mit meinem Auge und dem Arm? Reicht es wenn ich sage das es ein Unfall war?" fragte sie ihn. Es ging ihn nichts an. "Wieso ich Neo kenne? Warum sollte ich ihn nicht kennen? Gefällt dir das etwa nicht? Und wie sehr ich ihm vertraue geht dich leider überhaupt nichts an." sagte sie und lehnte sich etwas zurück. "Kann Ich jetzt gehen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptySo Jan 27, 2019 11:54 pm

Alba machte sich zu jeder ihrer Aussagen Notizen. Er erwartete nicht 100%ige Ehrlichkeit. Es verwunderte ihn zwar, dass Sophia ihr Dorf angeblich nicht kannte, aber er nahm es mit hoch gezogener Augenbraue hin. Auch die Tatsache, das sie auf die Frage über ihre Prothesen mit einem Unfall um die Ecke kam, fand Alba keinen Zentimeter überzeugend. Aber bis dahin gab sie ihm zumindest richtige Antworten. Seine letzten beiden Fragen umging sie jedoch komplett und begegnete ihm mit großer Klappe. Alba atmete darauf nur hörbar entnervt aus und massierte seine Schläfen. Warum konnte diese sture Ziege nicht einfach kooperieren? "Oh bitte hör endlich auf. Ich habs ja kapiert du bist das taffe Mädchen das mir willensstark die Stirn bietet, eine echte Heldin! Werd erwachsen … alles was du damit erreichst ist das du mich echt anpisst."
Alba stand auf und ging ein paar Schritte um den Schreibtisch herum bis er nur einen Meter von Sophia entfernt stand. "Vielleicht war ich ja nicht deutlich genug. Wenn du mir nicht verdammt nochmal sagst was ich wissen will, dann war die halbe Stunde die Neo gestern zugebracht hat nur ein kleiner Vorgeschmack. Dann vervierfache ich heute eben die Zeit!" Alba schlug auf den Tisch, was eine kleine Delle hinterließ. Mann erkannte an seinem finsteren Blick das er fast explodierte. "Und falls du glaubst dir bleibt die Selbstzufriedenheit, dass ich zumindest nicht weiß was vor sich ging… In meiner Gilde ist ein Mitglied, das deine Erinnerungen lesen und dich zwingen kann sie wieder und wieder zu erleben. Da das aber sehr anstrengend ist versuche ich es lieber so wie jetzt gerade." Sein Blick wurde scharf, so sehr das man meinen könnte er starre direkt durch Sophia hindurch. "Also frage ich dich ein letztes mal Großmaul: Woher kennst du meinen Bruder? Wie sehr vertraust du ihm? Und als Bonusfrage, muss ich bei deinen Prothesen irgendwas wissen um sie instand zu halten, damit sie nicht einfach abfallen?" Albas Geduldsfaden war kurz davor zu reißen. Das erkannte man deutlich an seinem Blick und dem lilanem Glanz, der von ihm ausging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyMo Jan 28, 2019 11:41 am

Alba schien ziemlich genervt von Sophia zu sein. Sie saß einfach nur da und hörte sich an was er zu sagen hatte. Während Alba sprach schlug er einmal auf den Tisch. Er schien ziemlich sauer zu sein, aber es war Sophia egal.Oh man.... Dann kriegt er eben seine blöden Antworten dachte sie und verdreht ihr Auge. "Ist ja schon gut. Du kriegst deine Antworten!" sagte sie und hob dabei die Hände. Schließlich sollte Neo das nicht nochmal durch machen und sie wollte auch ungerne dieser anderen Methode unterzogen werden von der Alba erzählte, also musste sie kooperieren auch wenn es ihr dermaßen gegen den Strich ging. "Ich kenne Neo weil wir in derselben Gilde sind. Wie sehr ich ihm vertraue? Ich würde sagen soweit wie sich Kamerarden halt vertrauen." Dann kam er wieder auf die Prothesen zu sprechen. Was er wissen müsse um sie instand zu halten. "Die Armprothese ist vollkommen in Ordnung und muss nicht nachgeguckt werden." Sie zeigte mit ihrer Hand auf ihr Auge "Diese Blume aber besteht aus meiner Magie. Ich müsste sie also bald mal erneuern." sagte sie. Sie war sogar verwundert, dass die Blume noch da war und sich noch nicht aufgelöst hatte. "Das war doch jetzt alles oder gibt es noch mehr was du wissen willst?" fragte sie ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyMo Jan 28, 2019 8:33 pm

Alba war zwar immer noch gereizt, aber zumindest nicht mehr schäumend vor Wut. Er ging wieder zurück auf seinen Schreibtischstuhl und notierte was Sophia sagte. Er gab sich weitestgehend mit den Antworten die er bekam zufrieden. Als Sophia fragte ob er selbst noch Fragen hätte antwortete Alba. "Nur eine. Ist diese Kristallblume medizinisch notwendig?" Als Sophia ihm erklärte das die Blume nur kosmetische Zwecke erfüllt, zuckte Alba nur mit den Schultern. "Dann ist es unwichtig. Mir egal wie du rum rennst, solange du am Leben bist. Und jetzt verpiss dich endlich und hol Neo rein." Alba winkte einfach ab und blickte sie nicht mal an. Sie war für ihn nicht mehr Zeit wert als unbedingt notwendig. Sofort kamen zwei Männer die Sophia raus, an Neo vorbei und zurück in ihre Zelle führten. Neo selbst wirkte deutlich entspannter als er sah, das sie bei guter Gesundheit war.
Nach ein paar Minuten wurde auch Neo zurück in die Zelle gebracht. Auch ihm wurden ein paar Fragen gestellt. Sowas wie: "Wie habt ihr euch kennen Gelernt?" oder "Glaubst du du kannst ihr wirklich vertrauen?" Wozu wollte er das wissen? Um Zweifel zu säen und sie auseinander zu bringen? Nein dazu war das zu simpel. Neo kam in die Zelle und war völlig in Gedanken versunken. Erst nach einer Weile reagierte er auf Sophia. "Oh. Hey gehts dir gut? Hat er dir auch nur fragen gestellt oder mehr?" Neo nickte auf ihre Antwort hin nur. Bei ihr war es also genau so wie bei ihm. Er hielt sich das Kinn und blickte nachdenklich ins leere. "Was soll das nur? Was will er damit erreichen? Uns entzweien? Persönlichkeitsprofile erstellen? Aber warum sollte er das tun wollen?" Neo versuchte sich einen Reim auf alles zu machen. Ohne Erfolg. Sein Blick wanderte zu Sophia. Er zog eine Braue nach oben und deutete auf sie. "Sophia… die Blume über deinem Auge… sie hat Risse."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyMo Jan 28, 2019 9:13 pm

Sophia saß wieder in ihrer Zelle und war froh das die Fragerei endlich ein Ende hatte. Nur hatte sie jetzt ein Problem. Sie hörte wie die Kristallblume langsam anfing kaputt zu gehen. Na ganz toll. So schnell hätte es jetzt auch nicht gehen müssen. dachte sie sich. Das was unter der Blume war, war sehr hässlich weswegen sie sich gewünscht hätte das es niemals so weit kommen würde. Neo kam auch nach ein paar Minuten wieder in die Zelle zurück und fragte später wie es ihr ginge und ob Alba ihr auch nur fragen gestellt hätte. Sie beantwortete seine Frage. Darauf fragte Neo sich jedoch was Alba damit erreichen will. "Keine Ahnung. Ich weiß nur das er mir tierisch auf den Keks geht." antwortete sie. Neo sah sie an und stellte dabei fest das ihre Blume Risse bekommen hatte. "Ja ich weiß... früher oder später wäre es eh passiert." sagte sie und nahm die Blume von ihrem Auge. Zum Vorschein kam eine leere Augenhöhle. Um die Augenhöhle herum waren Narben von dem Angriff der ihr das Auge gekostet hatte. Im allgemein sah es schon ziemlich hässlich aus aber da musste sie jetzt durch. "Sieht bestimmt noch immer so schlimm aus. Aber ändern kann ich es nicht... Sie zerbrach die eh schon poröse Blume mit ihrer Hand und warf den Kristallstaub in die nächste Ecke. "Tut mir leid, dass du das sehen musst. Aber leider habe ich nichts anderes zum abdecken." sie legte ihre Hand über die Augenhöhle und blieb so sitzen. Die Wache die vor der Zelle saß sprach sie plötzlich an. "Hab ich das grad richtig gesehen? Du bist ja tatsächlich ein Freak hatte mich schon gefragt wofür das Teil da war." lachend saß die Wache da. Sophia erwiderte nichts und drückte ihre Hand nur stärker an ihr Gesicht. Lass ihn einfach reden und hör gar nicht hin Sophia. dachte sie sich und wiederholte diese Worte in ihrem Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyMo Jan 28, 2019 11:40 pm

Neo spürte das was passieren würde Sophia nahe ging. Als sie die poröse Blume nahm und zerbrach guckte Neo doch etwas geschockt. Nicht weil er sich ekelte oder gar angewidert war. Er hatte nur nicht mit dieser Reaktion von ihr gerechnet. Sophia saß nun eher betrübt da und hielt sich ihr Auge zu. So hatte Neo die starke junge Frau noch nie gesehen. Es tat ihm irgendwie weh. Doch als er hörte wie die Wache sie als Freak bezeichnete brannte bei Neo eine Sicherung durch. Sein Blick ruhte ein paar Sekunden auf Sophia, die deutlich mit dieser Aussage zu kämpfen hatte. Dann wandte sich Neo ab. Sein Blick war kalt und zielstrebig, sein ganzer Gesichtsausdruck brannte vor Wut. Er ging zu den Gitterstäben der Zelle und schlug dagegen. "Hey! Fettbauch! Was ist dein Problem?!" Die Wache nahm das eher weniger gut auf. Mit leicht entnervtem Blick ging er zu den Gitterstäben und grinste Neo rotzfrech entgegen. "Ich hab ein Problem mit widerl-" Weiter kam er nicht. Neo war körperlich nicht der Stärkste, dass stand fest. Aber als er die Wache mit beiden Armen am Kragen packte und sie mit ganzer Kraft dem Gitter entgegen zog, verlor diese dennoch durch die Wucht des Kopfes der auf die massive Metallstange traf das Bewusstsein. Neo lies ihn einfach zu Boden fallen. "Ich hasse oberflächliche Menschen wie diese…" Normalerweise hätte das nicht gereicht um Neo zum platzen zu bringen. Aber die ganze über die Situation aufgestaute Wut hatte nun ihren Weg raus gefunden.
Sophia reagierte geschockt, es wirkte sogar auf Neo fast so, als würde sie der Wache teilweise zustimmen. Neo wandte sich ruhig ihr entgegen, machte ein paar Schritte auf sie zu und hockte sich dann vor sie. Dann griffe er mit seiner Hand nach ihrem Arm und zog ihn sanft beiseite. Die Augenhöle trat nun wieder zum Vorschein, aber Neo entgegnete ihr nur ein warmes Lächeln. "Das wir von Narben gezeichnet sind, ist ein Zeichen von Stärke Sophia. Es zeigt, das man trotz allem weiter macht. Und außerdem … Nichts an dir ist grotesk und es gibt nichts was du vor irgendwem verstecken müsstest. Du bist so viel mehr als diese Wunde. Halte dich also bitte deswegen nicht für hässlich oder abstoßend. Das bist du nicht." Neo blickte sie direkt und freundlich an. Dann realisierte er, dass er noch ihren Arm hielt und wie man seine Worte doch als Flirt auslegen konnte. Sofort wurde er knallrot, wollte aus der Hocke heraus zu schnell auf Abstand gehen und lies ihren Unterarm los. Das sorgte dafür das Neo mit den Händen vor sich wedelnd auf dem Hintern landete und verlegen vor sich hin stotterte. "En… Entschuldigung ich wollte dir nicht auf die Pelle rücken o… oder so!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDi Jan 29, 2019 10:35 am

Sophia saß da und wiederholte die Worte noch immer in ihrem Kopf. Jedoch hörte sie damit auf als sie hörte wie Neo gegen die Stäbe schlug. Ihr Blick lag auf ihm. Die Wache kam zu dem Gitter nachdem Neo ihn fragte wo sein Problem wäre. Als dieser antwortete kam er nicht mal dazu den Satz zu beenden, da Neo diesen mit voller Kraft gegen die Stäbe gezogen hatte und darauf bewusstlos zu Boden ging. Sophia wusste aber was die Wache sagen wollte. Neo hockte sich vor sie und nahm ihren Arm und zog ihn sanft beiseite. Sophia hätte am liebsten ihren Arm wieder los gerissen. Niemand sollte das sehen müssen. Doch anstatt das Neo irgendwelche Aussagen über den Zustand ihres Gesichtes machte, sagte er nur nette Worte und lächelte sie sogar an. Damit hatte Sophia beim besten Willen nicht gerechnet. Sie wusste immerhin was das für ein Anblick war. Sie fand dank seiner Worte auch ihr Lächeln wieder. "Du hast recht. Danke." sagte sie zu ihm. Neo wurde auf einmal nur knallrot ließ ihren Arm los und wollte scheinbar zu schnell wieder auf Abstand gehen, was leider nicht ganz funktioniert hatte. Stattdessen saß er jetzt da und stotterte eine Entschuldigung. "Du brauchst dich nicht entschuldigen. Du hast mich nur aufgemuntert und dafür danke ich dir nochmals." Sie sah rüber zu der Wache die noch immer bewusstlos vor der Zelle lag."Ich glaube wir werden dafür jedoch noch Ärger kriegen." meinte sie und zeigte auf die Wache. Da kam auch schon eine andere Wache angelaufen. Scheinbar die Ablösung oder so. Sophia konnte es nicht genau sagen. "Was ist denn hier passiert?!" maulte diese rum und sah in die Zelle. "Euch ist bewusst, dass das ne Strafe gibt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDo Jan 31, 2019 6:18 pm

Neo kratzte sich verlegen lächelnd am Kopf und realisierte, das Sophia wohl Recht hatte. So ein Mist, er hat sich zu sehr gehen lassen. Als hätte sie es beschrieen wurden die beiden dann auch gleich von der Schicht Ablösung angemotzt. Großartig. Und vermutlich durfte Sophia auch noch die Suppe für ihn auslöffeln. Aber es kam völlig anders. Die Wache rannte los um Alba zu holen und diesen zu berichten was passiert war. Wenig später kam Alba mit der Wache zurück. "Okay Kindas was habt ihr ange… whoa. Das ist echt eklig." Alba zeigte auf Sophias Auge und verzog etwas das Gesicht. Neo versuchte schnell das Thema zu wechseln. "Das hat die Großklappe am Boden auch gesagt. Dann hab ich sie schlafen gelegt."
Alba blickte herab zu der ohnmächtigen Wache. Neo machte sich auf das schlimmste gefasst, aber Alba zuckte nur mit den Schultern. "Ich hab diesen Trotteln oft genug gesagt sie sollen nicht zu nah an die Gitter ran. Jetzt wird er es sich merken." Sowohl Neo als auch die Wache blickten völlig entgeistert, als wären sie auf einen schlechten Witz reingefallen. "Aber sie müssen bestraft werden!" Alba blickte nun etwas entnervter. "Hast du dir das Mädel mal angesehen? Ich glaub das ist Strafe genung." Alba wollte schon weiter laufen. Da machte die Wache einen entscheidenden Fehler. Sie widersprach immer noch. "Aber Boss -" Weiter kam der arme Mann nicht. Da hatte er eine lila glühende Faust von Alba im Gesicht, die dieses teilweise verätzte. "ICH BIN NICHT EUER VERDAMMTER KINDERGARTEN ERZIEHER……… jetzt lasst mich endlich in die Mittagspause. Wenn einer der Beiden aufwacht sagt ihnen sie sollen auf die Krankenstation gehen." Beleidigt zog Alba ab in seine wohlverdiente Mittagspause, die so unschön unterbrochen wurde. Hinter sich lies er zwei ohnmächtige Wachen und einen Neo, der eine gewisse Sophia nur bedröppelt und überrascht anguckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyDo Jan 31, 2019 7:59 pm

Die Wache war mit Alba zurück gekommen. Dieser zeigte auf ihr Auge als er dieses sah und meinte das es echt eklig ist. Schulterzuckend saß sie da. Du bist selbst schuld das du das sehen musst. dachte sie. Jedoch war Sophia jetzt gespannt was es wohl für eine Strafe geben würde. Alba sah aber von einer Strafe ab. Sie war sehr verwundert darüber, da sie gedacht hatte das er einen definitiv bestrafen würde. Alba meinte das ihr Auge Strafe genug sei. Die Wache, die ihn geholt hatte, meinte Alba widersprechen zu müssen und kassierte darauf eine Faust ins Gesicht. Beleidigt ging Alba wieder in seine Mittagspause. Sophia sah Neo verwundert an. "Ähhh sind wir gerade wirklich an einer Strafe wegen meinem Auge vorbeigekommen?" fragte sie Neo. Sie sah rüber zu der Wache die einen Schlag kassiert hatte. Ein Teil seines Gesichtes war verätzt worden. Was auch immer es für Magie ist, davon wollte Sophia definitiv nicht getroffen werden. "Ist das die Magie deines Bruders? Sieht echt unschön aus." sagte sie. "Ich weiß das hört sich jetzt echt blöd an aber ich bin echt froh keine Geschwister mehr zu haben. Ich meine es ist sehr nett von ihm, dass er uns nicht bestraft aber irgendwie auch komisch oder?" meinte sie. Sie war sehr froh dass keiner von ihnen bestraft wurde. Trotzdem fand sie es komisch, dass Alba auf eine Strafe verzichtete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Feb 15, 2019 6:48 pm

Sophia und er waren nun schon eine Woche hier. Mittlerweile wurden sie sicher in der Gilde vermisst. Die beiden lagen mal wieder gemeinsam unter dem Mantel um der Kälte zu entgehen. Nach einer Woche kam er auch endlich mit der Situation halbwegs klar. Es war kein Zustand den er nicht ertragen konnte. Sie hatten heute denn Dritten Stein fertig geschliffen und mal wieder auf die Kette geschlagen, bis der Stein zerbrach. Einen vierten würde es sicher noch brauchen. In dieser Nacht konnte er nichts schlafen. Der Gedanke ob sie jemals hier raus kommen würden hielt den Weißhaarigen wach. In den letzten Tagen hatten sie einige Fitness tests machen müssen, ein paar mal wurden sie auch zu Alba ins Büro geschickt für relativ banale Befragungen über ihr Leben.
Da er eine Woche mit ihr so jede Nacht verbracht hatte konnte er recht gut einschätzen ob Sophia schlief oder nicht. Wäre er diese Nacht alleine gewesen, hätte er sie sicher relativ depressiv beendet. Jetzt konnte er jedoch mit jemandem reden. Sie hatten sich über die Tage häufig gegenseitig aufgebaut. Neo versuchte ein Thema abzuschneiden, was vielleicht Hoffnung macht. "Hey Sophia?" fragte Neo vorsichtig und leise, für den Fall er irrte sich und sie schlief doch schon. Jedoch antwortete sie ihm ziemlich deutlich. "Ich hab nachgedacht … was willst du machen wenn wir hier raus sind? Also ich meine nicht unmittelbar. Aber hast du irgendeinen großen Traum den du verfolgst? Etwas wofür du kämpfst?" Neo wusste das Sophia ungern über ihre Vergangenheit sprach, aber vielleicht redete sie ja lieber über ihre Träume. Der Weißhaarige hoffte es. Er konnte einen Stimmungswechsel gebrauchen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Feb 15, 2019 9:09 pm

In Gedanken versunken lag die junge Magierin neben Neo. Immer wieder kreisten ihre Gedanken um ihre Situation. Ob sie hier rauskommen würden und was die nächsten Tage für Tests bringen würden. Als Neo sie ansprach schob sie diese Gedanken beiseite. Er fragte was sie machen wolle wenn sie hier raus wären. Ob sie einen großen Traum verfolge oder etwas wofür sie kämpfe. Sophia wusste nicht genau was sie antworten sollte. Denn eigentlich hatte sie bisher noch nicht weiter darüber nachgedacht. Eines ihrer Ziele hatte sie ja schon erreicht aber das andere zu erreichen was in ihren Gedanken rumspukte war etwas anderes. "Das ist eine gute Frage... um ehrlich zu sein habe ich mich mit meiner Zukunft noch nicht wirklich auseinander gesetzt..." nach einer kurzen Pause begann die Platinblonde wieder zu reden "Jedoch gibt es tatsächlich einen Traum den ich habe... nur ist es wahrscheinlich unmöglich diesen zu erreichen. Ich würde nämlich gerne Sängerin werden, aber dafür habe ich ein zu großes Problem um diesen Traum zu verwirklichen." sagte sie leise. Sophia wurde etwas rot. Es war ihr peinlich über diesen Traum zu reden. Sie wusste nicht mal warum, aber es war ihr einfach peinlich. "Wie sieht es denn bei dir aus? Ich meine du wirst bestimmt auch einen Traum haben den du verfolgst." fragte sie Neo. Es tat gut über so ein Thema zu sprechen, wie Sophia fand. Die vorherigen Gedanken hatten ihre Laune ein wenig getrübt. Über ihre Träume nachzudenken war angenehmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Feb 15, 2019 9:48 pm

Es war eine gute Sache das sie darauf einging. Zumindest konnten sie sich damit ablenken. Er runzelte die Stirn und lächelte. Sängerin? Bei einer Kämpfernatur sah er das nicht kommen. Jedoch klang es so friedlich das er glatt hoffte, das sie es erreichen würde, auch wenn sie von Problemen sprach. Danach fragte sie ihn nach seinen Träumen. Neo hatte sich darüber seit seiner ersten Gefangenschaft Gedanken gemacht. Er konnte eine ziemlich konkrete Antwort geben. "Naja du sagtest mal du könntest verstehen, das ich meinen Bruder tot sehen möchte. Aber das will ich gar nicht. Es mag sein wie es sei, aber er ist alles an Familie was mir bleibt. Ein Teil von mir will das er für immer und ewig hinter Gittern sitzt… ein anderer das wir irgendwie wieder zu einer halbwegs normalen Familie werden. Aber das letztere ist wohl ein Wunschtraum. Außerdem möchte ich eine Top Position beim Rat erlangen. Im Moment sitzen dort ein paar Däumchendreher mit dem Kopf im Sand vor den Problemen dieser Welt. Ich will etwas bewegen weist du? Die Welt zu einem besseren Ort machen. Aber dazu fehlt mir im Moment die Kraft. Und ich weis nicht ob ich je stark genug sein werde." Neo lächelte etwas verlegen und kratzte sich mit nervösem Lachen den Hinterkopf. So sehr ging er sonst nicht aus sich heraus. In seinem Kopf baute sich eine Frage auf. Warum konnte Sophia ihren Traum nicht verfolgen? "Wieso glaubst du es wird schwer deinen Traum zu erreichen? Ich meine wenn du dir den Beruf als Ziel setzt dann wirst du mit Sicherheit Talent haben. Und mit deinem Selbstbewusstsein … Was kann dir schon im Weg stehen?" Neo drehte sich zu ihr. Er war wirklich interessiert daran, weil er nicht glaubte das ein so starker Mensch wie Sophia sich von irgendwas abhalten lassen würde ihre Träume zu verfolgen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptyFr Feb 15, 2019 10:34 pm

Sophia war froh, dass er sich nicht über ihren Traum lustig machte. Andere hätten sie ausgelacht und gemeint sie könne sich diesen Traum gleich abschminken. Neo fing an zu erzählen. Dabei bemerkte Sophia, dass sie ihn damals falsch verstanden hatte. Innerlich hätte sie sich schlagen können. Es war klar das nicht jeder gleich an den Tod dachte. Sophia hörte weiter zu. Er erzählte zudem das er eine Top Position beim Rat gerne hätte. Die Einzigen die ihr ihm Wege standen um ihren Traum zu erfüllen, waren diese Däumchendreher wie Neo sie nannte. Er erzählte auch das er die Welt zu einem besseren Ort machen aber das ihm dafür die Kraft fehle. Sophia schüttelte den Kopf "Du hast dir echt mehr Gedanken gemacht als ich. Aber halt daran fest an diesem Traum. Auch wenn du jetzt vielleicht meinst noch nicht die Kraft zu haben aber irgendwann wirst du sie haben und die Welt verbessern." sagte sie und lächelte. Er kam wieder auf ihren Traum zu sprechen und fragte was ihr schon im Wege stehen könne. "An meinem Talent oder Selbstbewusstsein liegt es definitiv nicht." lachte sie wurde aber darauf wieder ernst. "Es hat mit meiner Vergangenheit zu tun. Ich hab dir ja nicht alles erzählt. Aber diese Däumchendreher, wie du sie nennst, nun ja.... sie suchen nach mir oder eher gesagt sie suchen nach Zero." sagte Sophia. Irgendwann wäre es eh rausgekommen. Sie hoffte nur das Neo nicht allzu entsetzt war. "Du fragst dich jetzt bestimmt wer Zero ist, nicht wahr?" sagte sie und sah in an. "Zero ist mein echter Name." Sie sah zur Seite. "Ich kann verstehen wenn dich das jetzt verwirrt oder du auch nichts mehr mit mir zu tun haben willst. Aber ich sag nur eins ich bin das nicht mehr. Zero gibt es nicht mehr."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptySa Feb 16, 2019 10:54 am

Neo hörte Sophia aufmerksam zu. Zu sagen das er seine Träume sicher erreichen würde munterte ihn etwas auf. Auch wenn er noch einen sehr weiten Weg vor sich hatte. Als damals das Attentat auf William verübt worden war, hatte er auch nichts tun können. Manchmal würde er seine Magie gern gegen Heilzauber eintauschen, das war jedoch nicht einfach so möglich. Als Sophia dann den Grund nannte, weshalb sie wohl nie Sängerin werden konnte, dachte Neo kurz nach, wie er am Besten darauf reagieren sollte. Er versuchte erstmal die Situation aufzulockern. "Sophia ist eh ein viel schönerer Name wenn du mich ftagst." Nach dieser Aussage neigte er seinen Kopf nach hinten und blickte an die Decke der Gefängniszelle. "Zero sagt mir kein bisschen was, aber ich kenne da so eine die Sophia heißt. Als kein anderer mir helfen kam, eilte sie mir selbstlos hinterher um eine Bande von Rotznasen zu befreien, völlig ungeachtet wie gefährlich das sein konnte. Und erst neulich kam sie mir wegen meinen Familienangelegenheiten hinterher gerannt, obwohl das echt ein verdammt hohes Risiko war. Sie wusste sogar das es eine Falle war. Man hat mich dann mit ihr eingebuchtet, aber selbst dann hat sie nicht aufgehört mich aufzubauen, als ich mir Vorwürfe gemacht habe." Er machte eine kurze Pause und drehte sich zu der Platinblonden die davon gesprochen hatte, das Neo vielleicht nichts mehr mit ihr zu tun haben wollte. "Die Sophia die ich kenne ist ein verdammt guter Mensch und garantiert niemand, den ich nicht mehr um mich haben möchte. Wer Zero ist oder war… was macht das denn noch? Wichtig ist wer du jetzt bist. Und ich kann mit Sicherheit sagen das du die angenehmste Gesellschaft der letzten Wochen warst. Auch wenn du nicht viel Konkurrenz hattest." Neo begegnete ihr mit einem warmen lächeln, in der Hoffnung, das sie sich nun etwas besser fühlte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptySa Feb 16, 2019 11:54 am

Sophia blickte noch immer zur Seite. Sie konnte sehr gut verstehen wenn Neo jetzt nichts mehr mit ihr zu tun haben will. Jedoch war seine Antwort komplett anders als die Platinblonde es erwartete. Neo fand auch das ihr jetziger Name viel schöner ist. Das erinnerte sie an Crystallia, der ihr diesen Namen gegeben hatte, da er den Namen Zero nicht leiden konnte. Er erzählte weiter und Sophia hörte zu wurde dabei aber rot. Noch nie war jemand so nett zu ihr gewesen. Sie wusste überhaupt nicht wie sie gerade damit umgehen sollte. Zumal war es nicht selbstverständlich wie Sophia fand. Immerhin war sie eine gesuchte Mörderin. Denoch war sie gerade irgendwie glücklich über die Worte. Sophia sah Neo an und lächelte zurück. Sie fühlte sich definitiv besser. Sie wusste nur nicht was sie auf diese Worte erwidern sollte. Sophia überlegte ein wenig. "Ich hatte echt Angst vor deiner Reaktion. Ich meine es ist nicht selbstverständlich das du so gelassen darauf reagierst, aber du hast recht. Es zählt nur wer ich jetzt bin. Und das mit der Gesellschaft kann ich nur zurückgeben. Ich war um ehrlich zu sein noch nie so froh tatsächlich mal Gesellschaft zu haben. Danke, Neo" sagte sie und wurde wieder rot dabei. Sie war wirklich dankbar vor allem dafür, dass er nicht die Mörderin in ihr sah sondern die Person die sie jetzt ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sabertooths weißer Reißzahn
Neo Shiro
Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 01.07.18

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Weiße Haare, Hellblaue Augen, Blauer Pelzmantel
Magie: Dragonslayer des Eises
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Neo Shiro  Frozen Flower - Seite 3 EmptySa Feb 16, 2019 2:18 pm

Wie sollte er darauf reagieren? Er wurde knallrot wegen ihres Komplimentes, das er sich verlegen zur Seite drehen musste. "A… ach was, ist doch kein Ding… " Er wusste nicht das ihn überhaupt schon mal als angenehme Gesellschaft bezeichnet hätte. Normalerweise war seine soziale inkompetenz nicht der beste Schlüssel um neue Freunde zu finden. Besonders in Sabertooth, einer Gilde in der es zumeist hieß jeder ist sich selbst der Nächste.
Er wusste nicht ob er jetzt eine Grenze überschritt, aber er wollte es ihr trotzdem sagen. "Hör mal… ich weis das die Regeln der Gilde eigentlich etwas anderes sagen aber… " er war noch immer mindestens so rot wie sie als er sich zu ihr drehte. "… wenn du jemals ein Problem hast kannst du mit mir reden. Sei es mit dem Rat oder… wegen irgendwas anderem. Will war lange mein einziger Freund in der Gilde, aber dich zähle ich mittlerweile auch dazu… und… echte Freunde passen aufeinander auf. Egal was irgendwelche Regeln sagen…" hoffentlich ging ihr das nicht zu weit, aber sie war ihm in der Zeit hier sehr ans Herz gewachsen. Immerhin war er seit er ein kleiner Junge war nicht mehr mit jemandem so lange alleine zu Zweit. Stets fragte er sich ob er richtig mit ihr umging, ob er das richtige sagte oder richtig handelte. Viel zu oft hatte er schon Fettnäpfchen mitgenommen die er lieber ausgelassen hätte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kuroi Hana
Sophia Caelum
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 04.07.18
Alter : 22

Infos
Alter: 19
Besonderheiten: Eine Blume als Ersatz für ihr rechtes Auge
Magie: Dragon Slayer Magie des Kristalls 1. Gen
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Sophia Caelum  Frozen Flower - Seite 3 EmptySa Feb 16, 2019 4:19 pm

Sophia fand es immer wieder erstaunlich wie schnell Neo verlegen wurde. Aber sie wusste ja auch wie er sich fühlte. Immerhin war sie es auch nicht gewohnt Komplimente zu bekommen. Neo begann wieder zu sprechen und drehte sich dabei wieder zu ihr Er war noch immer rot im Gesicht. Seine Worte handelten davon, dass wenn sie mal Probleme hätte sie zu ihm kommen könnte und darüber reden können. Und das er sie als einen Freund ansah. Freund? Sophia wusste zwar was Freunde sind, doch hatte die Magierin nie welche gehabt. Am liebsten wäre Sophia grad im Boden versunken. Sie hatte echt keine Ahnung von dieser ganzen Freundschaftskiste. Man jetzt bleib ganz ruhig, Sophia. mahnte sie sich selbst in Gedanken. "Danke darauf werde ich bestimmt mal zurückkommen." sagte sie auf seine erste Aussage wegen der Probleme. "Du siehst mich echt als einen Freund an?" fragte sie ihn. Sophia musste zugeben, dass in dieser Zeit die die beiden jetzt schon hier zusammen verbrachten, sie Neo nicht mehr nur als Kameraden ansah. Er war ihr wichtig geworden. Ist es das was man Freundschaft nennt? "Ich meine das ist echt toll. Zumal da ich nie Freunde hatte." sagte sie. Warum hatte sie nur nie wie andere Freunde haben können? Sowas hatte sie sich schon öfters gefragt aber sie wusste warum. Sie war ja schließlich auch nicht gerade sehr kontaktfreudig gewesen in der Vergangenheit. Deswegen war sie gerade umso glücklicher, dass Neo sie als einen Freund ansah und das obwohl sie sich ja nicht mal sehr lange kannten. Ich bin echt ein schwerer Fall... stellte sie in Gedanken fest. Sie dachte ein wenig nach. Bestimmt wollte er wissen wie sie darüber dachte aber vielleicht auch nicht. "Ich seh dich auch als Freund an. Also falls mal irgendwas sein sollte kannst du auch zu mir kommen, okay?" sagte sie dann und schaute verlegen zur Seite und konnte nicht glauben, dass sie es tatsächlich gesagt hatte. Sie war echt ein schwerer Fall was solche Sachen anging. Sie hoffte es überrumpelte Neo nicht allzu sehr. Aber diese Aussage gerade ist ihr auch nicht leicht gefallen auch wenn es für andere vielleicht so aussah. Sie schloss ihr Auge. Ihre Gedanken kreisten wieder um das was ihnen am nächsten Tag bevor stand. Und bald wäre es bestimmt auch schon wieder Zeit zum aufstehen. Aber an Schlaf konnte Sophia jetzt überhaupt nicht denken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Frozen Flower - Seite 3 Empty
Beitrag© By Gesponserte Inhalte  Frozen Flower - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 

Frozen Flower

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Off-Topic :: Laberecke :: Nebenplay-