Fairy Tail

Welcome to Fairy Tail!
 
StartseiteMagic Monthly OnlineFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Andrij Błaszczykowski Jr. [uf]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 05.08.18
Alter : 17
Ort : Jenseits~

Infos
Alter: 82
Besonderheiten: Der weiße Vollbart und die Sonnenbrille
Magie: Strongman-Magic
Beitrag© By Lilli Handanovič  Fr Dez 28, 2018 2:36 am

Itadakimasu
Konoyo no subete no shokuzai ni kansha o komete... Itadakimasu!


Vorname:
Der Vorname dieses Mannes lautet Andrij. Es ist der Name, den er von seinem Vater bekam, da sein Großvater, den Andrij niemals kennen lernen durfte, den selben Namen trug.

Nachname:
Der Familienname von Andrij lautet Błaszczykowski. Es ist ein Name der schon seit 7 Generationen immer weiter gereicht wird und auf der Insel, von der Andrij kommt, weit verbreitet war.

Alter:
Andrij sieht aufgrund seines Körpers zwar deutlich älter aus, aber er ist tatsächlich erst 19 Jahre alt.

Gilde:
Andrij gehört bis jetzt noch keiner Gilde an, träumt allerdings schon lange davon einmal Blue Pegasus beizutreten.

Team:
Andrij gehört zu keinem Team, da ja nicht einmal Mitglied einer Gilde ist.

Gruppierung: Andrij hat Keinerlei Gruppierungen um sich herum, da er eher der Einzelgänger war.

Geschlecht:
Wie man bei Andrij sicher unschwer erkennen kann handelt es sich bei ihm und einen Mann.

Wichtige Familienmitglieder:
Wichtige Familienmitglieder hat Andrij nur einen und das ist sein Vater, der leider schon in seiner Kindheit verstorben war. Er war wie ein Idol für ihn und brachte ihn dazu Magie zu erlernen. Auch gab er seine Devil-Slayer-Magie an seinen Sohn weiter und ist somit der Grund weshalb Andrij ein Magier wurde. Er trug den Namen Jakub Blašković und war selber Magier der Gilde Fairy Tail. Er verstarb damals bei einem Auftrag.


Aussehen

Größe: Andrij erreicht eine wirklich große Körpergröße von 2,15 Metern. Dies macht ihn einfach zu einem Berg von einem Mann.

Besonderes: Andrij hat drei Narben in der linken Gesichtshälfte. Diese gehen von dem Ohr aus bis zur Mitte der Augen. Sie stammen von einem wilden Tieger, mit dem sich Andrij mit 12 Jahren angelegt hat um an das Fleisch zu kommen.

Gildenstempel: Da Andrij zu keiner Gilde gehört hat er auch keinen Gildenstempel.

Charakter

Charakter:
Andrij ist ein gutmütiger und wirklich freundlicher junger Mann, der es liebt anderen zu helfen egal wie groß das Problem ist. Sollte er eine alte Dame in seiner Reichweite stolpern sehen würde er sofort seine Arme ausstrecken um sie vor dem Hinfallen zu bewahren. Er würde jedem Gehbehinderten seine Hilfe anbieten und jeder Person helfen, die nicht all zu hinterlistig aussieht. Er hat einfach ein viel zu großes Herz als das er jemanden, der ihn bittet ihm zu helfen, nicht zu helfen. Aber das ist nicht der einzige Moment wo er sein großes Herz unter beweis stellt. Man merkt es schon, wenn auch nur ein Kind mit einem Eis in der Hand gegen ihn läuft und seine Klamotten beschmutzt. Er würde das Kind niemals anschreien oder anpöbeln, denn er würde sich einfach vor das Kind hocken und es erst einmal beruhigen, dass es nicht so schlimm wäre und dazu noch einen kleinen Witz machen. Er würde dann in seiner Hosentasche nach ein bisschen Kleingeld suchen und dem Kind dieses in die Hand drücken, da er einfach selber immer meint, dass es genau so seine Schuld war. Für ihn sind Kinder einfach noch Geschöpfe, die noch keine Sünde begangen haben, weshalb er Kindern gegenüber immer nett und freundlich ist.

Andrij ist auch so einfach ein wirklich guter Zeitgenosse, denn er ist nicht nur extrem gut darin Witze zu reißen und hat einfach eine lustige Art, sondern ist auch noch ein extrem guter Zuhörer. Wenn Leute ein Problem haben hört er gerne zu und versucht diesen zu helfen. Er versucht sich in die Rolle dieser Personen zu versetzen und dann Ratschläge zu geben und wenn er mal nicht weis was er sagen soll würde er es auch gleich so sagen. Er würde aber immer sein Möglichstes versuchen um der Person, die mit ihm redet zu helfen, denn er meint einfach, dass sich sowas gehört. Andrij ist einfach eine gute Seele und dennoch hat er eine ziemlich schlechte Angewohnheit. Er ist die Person von Mensch, die immer zuerst an andere denkt. Schon oft brachte ihn das in Schwierigkeiten, da er sich immer erst um andere kümmern würde und dabei seine eigenen Probleme komplett außer Acht lässt. Schon damals starb er fast einen Hungertod als er einem kleinem Mädchen half ihre Eltern zu finden und ihr das Essen und Trinken überließ.

Auch wenn Andrij noch so großherzig ist, kann er im Kampf echt ein A*sch sein. Er liebt es mit seinen Gegnern zu spielen. Er selber weiß, dass er wirklich stark ist und das seine Magie so manche übertrifft, deshalb schubbst er in einem wirklichen Kampf seine Gegner immer nur umher und erniedrigt sie damit, dass er erst ihren Angriffen ausweicht und sie dann auch noch verbessert und ihnen sagt was sie besser machen sollten. Dabei hat er immer ein freches Grinsen im Gesicht und man denkt sich einfach, dass er wie ausgewechselt wirkt. Andrij ist so der Typ, der seine wahren Kräfte niemals ganz einsetzen würde, da er selber meint, dass sie viel zu stark wären um sie in einem normalen Kampf einzusetzen. Er nutzt oft sogar nicht einmal seine Magie sondern bekämpft seine Gegner oft genug, auch wenn es Magier sind, mit seiner unnatürlichen Körperkraft. Dabei zeigt er ihnen allerdings, dass er ein Devil Slayer ist, da er das schwarze Mal deutlich genug an seinen Armen zeigt.

Auch wenn er echt ein A*sch ist, wenn es ums Kämpfen geht würde er niemals seine Freunde hintergehen oder ihnen nicht beistehen. Er ist Loyal bis zum letzten Atemzug und würde für seine Freunde durch die tiefste Hölle gehen um sie zu retten. Er würde ihnen immer helfen egal in welcher Verfassung sein eigener Körper ist. Er würde selbst als Schutzschild standhalten, wenn er kaum noch Atmen könnte und es ihm durch den Angriff das Licht ausgepustet wird. Allerdings hilft er seinen Freunden nicht nur auf diese Art und Weise, sondern ist auch ein wirklicher Motivator der den Menschen um sich herum einfach geistige Kraft gibt. Er meint immer, dass es immer etwas gibt woran man gut ist, auch wenn es nicht das kämpfen oder das vernichten von Nahrungsmittel ist, wie es nun einmal bei ihm der Fall ist. Er versucht seinen Freunden immer Mut zu machen und immer für sie da zu sein. Er ist wie gesagt einfach ein guter Mensch.

Auch dankt er Gott immer vor und immer nach dem Essen für das Essen, dass er verspeisen darf, denn nichts mag er mehr als Essen. Essen ist seine Lebensaufgabe. Auch wenn sein Wunsch absolut nichts mit Essen zu tun hat, denn es gibt nur eine Sache nach der Andrij sucht. . Eine Familie. Er will seine eigene Familie gründen. Allerdings meint er selber, dass er dabei nichts überstürzen will und das er genau auf die richtige wartet, bevor er irgendwas überstürzt und dann nur unglücklich wird.

Ängste:
Auch wenn Andrij echt so wirkt als könnte ihn nichts einschüchtern, oder das man ihm sein grinsen fast nie aus dem Gesicht holen kann gibt es eine Sache, die er gar nicht ab kann. Gewitter. Wohl eher der Donner ist das Problem, da er damals seinen besten Freund verlor, als diese in den Bergen waren und dieser von einer Lawine mitgenommen wurde. Dadurch entstand bei ihm eine tierische Angst vor Lawinen, Donner und rutschendem Schnee. Dabei ist es sogar schon so schlimm, dass er sich zusammenkauern würde, wenn er hört wie Schnee von einem Dach rutscht.

Wünsche:
Der Wunsch von Andrij ist es eine eigene Familie zu gründen. Dabei will der Hüne allerdings nichts überstürzen, da er einfach nicht irgendeine Frau sucht sondern schon wirklich eine besondere, die sich einen Platz in seinem Herzen erarbeiten kann und für immer an seiner Seite stehen will.

Standpunkt: Momentan ist Andrij noch ganz klar Single, ist allerdings auf der Suche nach was festem.


Fähigkeiten

Stärken:
+ Gutaussehend
Wer nicht gerade schlecht aussieht wird deutlich lieber angesprochen und wirkt auch deutlich besser auf andere. Durch das Aussehen von ihm hat Andrij hier wohl wirklich gute Karten, denn dieser junge Mann sieht eindeutig nicht schlecht aus.

+ Körpergröße
Man kann es sehen wie man will, aber die extreme Körpergröße von Andrij ist eindeutig ein Vorteil wenn es ums Kämpfen geht oder aber wenn es darum geht an etwas heran zu kommen, was weit oben ist. Er kann sich auch deutlich schneller fortbewegen, da er einfach einen Schritt macht wo andere zwei brauchen.

+ Nahkampf
Im Nahkampf gibt es kaum jemanden der besser ist als er. Seine nahezu übermenschliche Körperkraft kombiniert mit der Erfahrung, die er aus der Wildnis mitgenommen hat, machen ihn zu einem wirklichen Experten was den Nahkampf angeht.

+ Verbesserter Geruchssinn
Es gibt Menschen mit verbesserten Sinnen und es gibt da so einen Sinn, der bei Andrij schon fast als tierisch abgestempelt werden kann. Es handelt sich dabei eindeutig um den Geruchssinn mit dem er sogar in der Lage ist Gewürze aus zwei Metern genau zu erkennen. Auch würde er sofort erkennen wenn es aus 100 Metern Entfernung anfängt zu brennen. Er wurde schon mit diesem ausgegärtem Geruchssinn geboren.

+ Charisma
Das Charisma, das von Andrij ausgeht ermutigt Menschen einfach. Es baut sie auf, gibt ihnen Kraft und schon oft wurde ihm nachgesagt, dass er einfach der geborene Motivator ist. Er bringt Menschen dazu an sich selber zu glauben und das nur mit Taten, Worten und auch mit seinem Essen. Ja, auch das Essen, das er kocht bringt Menschen Kraft und verstärkt ihren Willen. Andrij ist einfach als Motivator geboren und das merkt man diesem Mann auch einfach an!

+ Instinkte
Die Instinkte von Andrij kann man nahezu als Wild bezeichnen. Durch all die Zeit, die er in der Wildnis verbracht hat schärften sich seine Sinne so weit, dass man ihn sogar kaum von hinten angreifen kann ohne das etwas mitbekommt. Er spürt einfach, wenn etwas nicht stimmt und jemand eine bedrohliche Ausstrahlung hat. Bei ihm stellen sich immer die Armhaare auf und es fühlt sich an wie ein kleiner Stromschlag, der ihm in den Nacken fährt. Auch handelt er im Kampf immer nur Instinktiv und schafft es sogar Angriffen nur mit Hilfe seines Instinktes auszuweichen. Dadurch kann man seine Angriffe auch einfach nicht voraussehend, da er einfach nicht wirklich nachdenken muss sondern einfach macht.

+ Starker Wille
Es gibt viele Menschen mit einem starken Willen, aber der von Andrij ist etwas ganz besonderes, denn er bezieht sich keines Weges auf sich selbst. Sein Wille ist einfach der Wille niemals aufgeben zu wollen und seine Freunde zu beschützen, komme es was es wolle. Ihm ist es egal wie schwach er für andere ist solange er stark genug ist seine Freunde zu beschützen. Sein Wille übertrifft den Willen von so vielen, denn man kann diesen nicht einmal brechen, wenn er kurz vor dem Sterben stehen sollte.

+ Physis
Die Physis ist wahrscheinlich die größte Stärke von Andrij. Dieser junge Mann ist in der Lage einen ganzen Auto alleine zu stemmen und genau so sieht er auch aus. Andrij hat einfach einen Körper, den man nicht unterschätzen darf, denn dieser Körper hat so einiges zu bieten. Er kann schnell laufen, stark zuschlagen, weit springen aber auch schwer heben. Für Andrij ist Kraft schon seit seiner Kindheit ein wichtiges Element gewesen und das sieht man ihm wahrscheinlich auch an.

Schwächen:
- Körpergröße
Die Körpergröße von Andrij ist zwar schön und gut wenn es um den Nahkampf geht, aber im Fernkampf ist sie eindeutig ein Nachteil, denn diese Körpergröße macht ihn nämlich zu einer deutlich größeren Zielscheibe und somit deutlich leichter zu treffen. Auch würde er mit seinem Körper niemals so leicht durch einen schmalen Spalt kommen wo zum Beispiel ein normaler Junge lang kommen könnte.

- Achtung vor dem Leben
Andrij liebt es zu essen, ja. Er ist im Kampf ein Arsch, ja. Er würde aber niemals einfach jemanden umbringen. Nur wenn man ihm wirklich keine andere Wahl lassen würde. Er achtet darauf nicht mehr Leben zu nehmen als es Notwendig ist. Niemals würde er aus Spaß ein Tier oder einen Menschen umbringen. Selbst als er in der Wildnis war hat er niemals mehr Leben genommen als nötig war um sich selbst zu ernähren.

- Magenkapazität
Bis dieser junge Mann komplett satt ist kann er schon mal fast alles aus einem Restaurant auffressen. Er liebt es zu essen und sein Magen ist schon so sehr daran gewohnt viel zu essen, dass es sicher nicht mehr rückgängig zu machen ist. Er braucht deutlich mehr Nahrung als andere Menschen um überhaupt Satt werden zu können.

- Orientierungslosigkeit
Wenn dieser Hüne eine Sache nicht kann, dann ist das eine Karte zu lesen. Karten sind für ihn absolut unlesbar und er verwechselt auch immer die Himmelsrichtungen, weshalb er schon zwei Jahre lang nach der Gilde Blue Pegasus sucht. Er folgte immer nur seiner Nase zu den Orten wo es lecker roch um sich dort den Bauch voll zu schlagen und darauf zu hoffen, dass dort die Stadt wäre wo sich Blue Pegasus aufhalten würde.

- Analphabet
Ja es stimmt. Andrij kann nicht lesen. Er hat es nie gelernt und hat deshalb auch kein Verlangen danach es zu können. Da er gut sprechen kann reicht ihm das vollkommen. Wenn er mit einem Menschen in Kontakt treten will, sucht er diese Person auf und redet mit dieser, da das für ihn viel einfacher geht.

- Geringe Allgemeinbildung
Da Andrij den Großteil seiner Lebenszeit in der Wildnis aufgewachsen ist hat dieser junge Mann einfach keine wirkliche Allgemeinbildung. Man könnte ihn fragen was die Hauptstadt von Fiore wäre und er könnte keine Antwort geben auch ist er einfach kein Typ davon sich Wissen anzulernen.

- Selbstüberschätzung
Andrij hält sich selber für einen so starken Krieger und Magier, dass er sich selber einredet schon wirklich einer der besten zu sein. Er spielt immer mit seinem Gegner und hält sich eine ganze Zeit lang zurück bis er dann mal anfängt richtig zu kämpfen, allerdings kann das echt schnell nach hinten losgehen.

Magie:
Da Andrij die Magie von seinem Vater übertragen bekam erhielt er schon als Kind die Devil Slayer Magie des Blitzes. Diese Magie ist auch die einzige, die der Hüne beherrscht und er beherrscht sie so gut, dass er die schwarze Farbe perfekt kontrollieren kann und selber entscheiden kann ob sie seinen Körper mustern oder aber nicht. Diese Flecken würden dann von seinem linken Unterarm Spiralförmig zu seiner Brust laufen wo sie dann einen Totenkopf bilden würden.

Zauber:
Akuma no Nail-Punch (x2, x5, x10, x50)
Bei dieser Technik lädt Andrij einen Blitz auf der Unterseite seines Unterarmes auf um dann zuzuschlagen und dem Gegner dann eine ordentliche Salve von Treffern entgegen zu hauen. Angefangen wird dies allerdings mit einem normalen Schlag, der lediglich dafür da ist um die Deckung aufzulösen oder aber die Muskulatur durchzuschütteln. Daraufhin folgen unterschiedlich viele Blitze, die in den Gegner Blitzschnell einschlagen und wo es sich so anfühlt, als würde er noch mehrmals zuschlagen. Um so mehr zusätzliche Treffer er ausführen will um so länger muss Andrij auch aufladen. Bei der Anzahl der Schläge wird der erste, normale und physische Schlag durchaus mitgezählt.

Vorbereitung:
2-Hit-Nail-Punch: 0 Post ist sofort einsetzbar
5-Hit-Nail-Punch: 1 Post
10-Hit-Nail-Punch: 2 Post
50-Hit-Nail-Punch: 3 Post

Cooldown:
Der Cooldown unterscheidet sich dadurch wie viele Schläge verbraucht wurden.
2-Hit-Nail-Punch: 1 Post
5-Hit-Nail-Punch: 2 Post
10-Hit-Nail-Punch: 4 Post
50-Hit-Nail-Punch: 8 Post

Akuma no Mata
Bei dieser Technik wirft Andrij ein Bündel von Blitzen auf seinen Gegner zu, dieses Bündel teilt sich im Flug in vier Blitze auf, die dann wie Gabelstiche in die Haut des Gegners fliegen und Löcher hinterlassen können.

Cooldown: 1 Post

Inazuma-Akuma no Gekido
Andrij speit einen riesigen violetten Blitz aus seinem Mund in die Richtung seines Gegners. Dieser würde eine ganze Hauswand einreisen können, wenn er nicht auf das Ziel trifft und hat somit eine wahnsinnige Zerstörungskraft, auch wenn er nicht aufgeladen ist. Voll aufgeladen wäre Andrij sogar in der Lage vier Häuser auf einmal umzupusten.

Aufladedauer:
1 Post bis Full-Power

Cooldown:
Nach normalem Gebrauch: 1 Post
Nach maximaler Power: 3 Post

Akuma no Knife
Andrij wirft einen Geradlinigen Blitz auf seinen Gegner zu der in der Lage ist ein ganzes Haus nieder zu mähen. Dieser schneidet sich einfach durch alles was nicht gerade aus Stahl besteht oder eine noch höhere Dichte als Stahl hat. Es ist eine der Techniken die Andrij am meisten benutzt, da sie auch gut in den Gegner schneidet und dazu noch einen elektrischen Schlag erzeugt.

Cooldown: 1


Vergangenheit

Story: *Formuliert hier die Story in ausführlichen Stichpunkten (mindestens 15 bis 20) aus. Welche wichtigen Geschehnisse ereigneten sich in dem Leben eures Charakters? Wie erlebte er die Kindheit? Wie erlernte er seine Magie? Wie trat er seiner Gilde bei? Nennt hier einfach alles wichtige und verbindet diese stets mit dem Alter eures Charakters.*

Bildquelle
* Name und Manga/Anime-Serie
Multicharaktere
* Multicharakter?
Rang
* Rangname unter dem Usernamen?
Quelle
* Quelle


Wohlbefinden: Wie gefällt es dir bisher im Forum?

Anmerkung: *Ist noch etwas was die Admins oder Mods zur Bw wissen müssten*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Andrij Błaszczykowski Jr. [uf]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Charakter Planungen & Bewerbungen :: Wartezimmer :: Unfertige Bewerbungen-